David Bowie

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema David Bowie im »Presse«-Überblick
GERMANY-BOWIE
Pop

David Bowies schönste Zeit

Nach seinem Tod erinnert sich Berlin noch einmal wehmütig daran, wie sehr David Bowie mit der Stadt verbunden war. Hier hatte der Musiker eine seiner kreativsten Phasen.
David Bowie posiert als Ziggy Stardust, 1973.
„Bowie Odyssey“

„Dieser schwule Gruselclown“: David Bowies Leben als Schundroman

Der britische Autor Simon Goddard bereitet den künstlerischen Aufstieg David Bowies in zehn Bänden vergnüglich auf: Fünf Bände der „Bowie Odyssey“ sind schon erschienen. Besonders spannend ist der jähe Aufstieg im Jahr 1972.
David Bowie live in Dänemark, im Jahr 2003.
Ehrung

Paris benennt Straße nach britischem Sänger David Bowie

Es ist eine ungewöhnliche Ehrung zum 77. Geburtstag des verstorbenen Musikers. Der Bezirksbürgermeister ist ein Fan Bowies.
Todesfall

Nachruf: David Bowie, Held für immer

Zwei Tage nach seinem 69. Geburtstag – und dem Erscheinen seines letzten Meisterwerks „Blackstar“ – ist David Bowie gestorben. Er war die vielseitigste Person des Pop.
Conrad Veidt als Schlafwandler, der versucht, ein schlafendes Mädchen (Lil Dagover) zu berühren: Szene aus dem expressionistischen Meisterwerk „Das Cabinet des Dr. Caligari“ (1920).
Pop und Film

Kraftwerk-Klänge für Stummfilmklassiker „Dr. Caligari“

Karl Bartos, ehemals Teil der Kultband Kraftwerk, hat den Stummfilmklassiker „Das Cabinet des Dr. Caligari“ neu vertont. Der „Presse“ erklärte er, was er mit dem Film gemacht hat – und was David Bowie daran begeistert hat.
Leichtathletik

Olympiasiegerin Bowie lag zum Zeitpunkt ihres Todes in den Wehen

Die US-Justiz erklärte die tragischen Umstände, die zum Tod von Tori Bowie geführt hatten. Auch die ungeborene Tochter Ariana hat nicht überlebt.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.