Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Doris Bures

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Doris Bures im »Presse«-Überblick
Prominente Fürsprecher setzen sich für den Fortbestand der "Wiener Zeitung" ein.
Medien

Prominente Unterstützer für die „Wiener Zeitung“ 

Eine Reihe von prominenten Unterstützern sprach sich am Montag für den Erhalt der „Wiener Zeitung“ aus. Chefredakteur Hämmerle appellierte an das Parlament, den entsprechenden Gesetzesentwurf aufzuhalten.
ÖVP

Sobotka sieht "per se" kein Korruptionsproblem bei Partei

Ein Generalverdacht wäre den Funktionären in der Partei gegenüber „vollkommen unangebracht“. Sollte Schmid ein zweites Mal zur Befragung in den U-Ausschuss kommen, würde er den Vorsitz führen, macht Sobotka klar.
Nicht nur die Leistungsschau des Bundesheers am Heldenplatz geriet am Nationalfeiertag zur Massenveranstaltung, auch die Polit-Burgen wurden regelrecht gestürmt.
Nationalfeiertag

Wie schnell bekommen Sie ein Eis, Herr Präsident?

Van der Bellen lud am Nationalfeiertag eine Delegation aus jungen Vertretern mehrerer Freiwilliger Feuerwehren zu sich und verriet ihnen, wie lange er wohl auf ein Eis warten würde.
Kurz And Justice Minister Zadic Meet With State Prosecutors Association
U-Ausschuss

Premium Zadic holt sich Hilfe beim Höchstgericht

Die Verfassungsrichter sollen entscheiden, was Thomas Schmid im Untersuchungsausschuss gefragt werden darf.
IBIZA-U-AUSSCHUSS: SCHMID
Ermittlungen

Premium Justiz will Schmids U-Ausschussbefragung beschneiden

Die Antikorruptionsjäger sind mit den Einvernahmen des Ex-Finanzgeneralsekretärs noch nicht fertig. Damit der U-Ausschuss mit seiner Befragung die Ermittlungen nicht gefährdet, will die Justiz mit dem Parlament einen Rahmen abstecken. Das dürfte kompliziert werden.
Über 1000 Rekruten wurden am Wiener Heldenplatz angelobt.
26. Oktober

Ein Nationalfeiertag im Zeichen des Krieges

Die militärische Landesverteidigung stand wieder im Mittelpunkt der politischen Reden. Das Bundesheer präsentiert sich nach zweijähriger Coronapause wieder in vollem Umfang. Die FPÖ pocht indes auf die Beibehaltung der Neutralität.