Edith Hlawati

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Edith Hlawati im »Presse«-Überblick
Hlawati folgte im Februar 2022 auf Thomas Schmid.
Personalia

Edith Hlawati bleibt Öbag-Chefin

Hlawati bleint damit auch nach 2025 weiter Öbag-Alleinvorständin.
Öbag-Chefin Edith Hlawati.
Staatsholding

Öbag-Chefin will Dividende für Infrastruktur zweckwidmen

In den bisher zwei Jahren als Öbag-Chefin hat Edith Hlawati drei Milliarden Euro an den Finanzminister ausgeschüttet.
Energie

Gewessler: OMV-Gassparte soll verstaatlicht werden

Im Rahmen eines Pakets zum Ausstieg aus russischem Gas müsse auch die OMV-Gassparte temporär an die Öbag übertragen werden, so die grüne Energieministerin. Der türkise Koalitionspartner ist irritiert.
Vamed Hauptsitz in Wien.
Gesundheitseinrichtungen

ÖBAG und B&C ziehen sich aus der Vamed AG zurück

Die Staatsholding ÖBAG gibt ihren Vamed-Anteil von 13 Prozent an den Mehrheitseigentümer Fresenius ab, auch die B&C-Gruppe zieht sich zurück. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.
Dr. Edith Hlawati, Oebag
Staatsholding

Die neue Öbag-Chefin ist startklar

Edith Hlawati will für „nachhaltige Wertsteigerung“ der staatlichen Beteiligungen sorgen und arbeitet an einem Konzept für neue Engagements. Und sie verbittet sich staatliche Einflussnahme.
Edith Hlawati, Oebag
Kordikonomy

Die neue Öbag-Chefin und die Nervenprobe

Edith Hlawati übernimmt nun den Chefsessel in der Staatsholding Öbag. Ihre Bestellung vor fünf Monaten hat schon für maximale Aufregung gesorgt, ihre Arbeit wird mit Argusaugen verfolgt werden. Es wird alles andere als einfach.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.