Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Edward

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Edward im »Presse«-Überblick
Trauerzug in Edinburgh
Schottland trauert

Premium Ein erster Abschied in den Highlands

Schottland trauert. Der Sarg mit dem Leichnam von Königin Elizabeth wurde in der Kathedrale von Edinburgh aufgebahrt. Zu Schottland hatte die Queen eine besondere Beziehung, die der neue King Charles III. fortsetzen will.
Der Sarg der verstorbenen Königin Elizabeth II. traf in London ein.
Staatstrauer

Der Sarg der Queen ist in London gelandet

Nach Trauerfeierlichkeiten im schottischen Edinburgh wurde der Sarg der Queen am Dienstag nach London überführt. Bis zum Staatsbegräbnis am Montag hat die Londoner Bevölkerung Zeit, sich zu verabschieden.
Großbritannien

Zwei Drittel der Briten wollen ein kleineres Königshaus

In einer Umfrage sprachen sich 65 Prozent der Befragten dafür aus, statt wie bisher elf nur noch sieben "working royals" (arbeitende Royals) zu haben.König Charles III. plant Reform
Die Queen besuchte überraschenderweise "ihre" U-Bahnline, die Elizabethline.
Überraschungsbesuch

Queen Elizabeth besucht "ihre" U-Bahnlinie

Am 24. Mai geht die nach der britischen Königing Elizabeth II. benannte U-Bahnlinie in Betrieb. Vorab stattete die Namensgeberin höchstpersönlich der Londoner U-Bahn einen Besuch ab.
Prince Harry und Andrew trugen zum Begräbnis der Queen schon keine Uniformen mehr.
Counsellors of State

König Charles will Prinzen Andrew und Harry als Vertreter ersetzen

Aus Angst, dem nicht mehr salonfähigen Prinz Andrew könnte etwa eine offizielle Rolle zufallen, will Charles III. eine Gesetzesänderung vornehmen lassen. Das Parlament muss zustimmen, passieren soll das noch dieses Jahr.
Trauer

Royale Reaktionen auf den Tod von Prinz Philip

Prinz Charles, aber auch seine Geschwister Prinzessin Anne, Prinz Andrew und Prinz Edward haben sich zum Tod ihres Vaters geäußert.