Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Europol

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Europol im »Presse«-Überblick
Das sogenannte Tor Europas auf Lampedusa, ein Migranten gewidmetes Monument.
Irreguläre Migration

Premium Asylpläne der ÖVP in EU nicht umsetzbar

Die Volkspartei fordert die Auslagerung von Asylverfahren in Drittstaaten. Doch rechtliche Schranken und der Unwille anderer EU-Länder behindern das.
Suchtmittelkriminalität

Drogenhandel verlagert sich zunehmend ins Internet

Das Problem der „Cyberdealer" hat sich massiv verschärft. Die Zahl der angezeigten Suchtmitteldelikte ist 2021 zurückgegangen.
EU-Innenminister

Union besorgt über für Verbrechen offene Flanke Moldau

Waffen, Migranten, Drogen, Extremisten: Die bitterarme Ex-Sowjetrepublik ist nun EU-Beitrittskandidat, ringt aber mit der organisierten Schmuggelkriminalität, die seit dem Angriff Russlands auf die Ukraine noch zunahm. Die hilft fortan mit Experten vor Ort in Chişinau.
„Klarer Versuch, die Demokratie zu destabilisieren“: Außenminister Juan Carlos Holguín übt scharfe Kritik am Agieren von Ex-Präsident Rafael Correa.
Interview

Premium Ecuadors Außenminister Holguín: "Es gab den Versuch eines Staatsstreichs"

Ecuadors Außenminister Holguín über die schweren Unruhen in seinem Land, die linke Welle in Lateinamerika und das „größte Problem“ Kokain.
Österreich

Hackerangriff in Kärnten: Cybercrime-Experte soll helfen

Nach den Hackerangriffen auf die Kärntner Landesverwaltung verlangen die Angreifer nach wie vor Lösegeld. Das Land holt nun einen Cybercrime-Experten an Bord.
In Hamburg wurden im Vorjahr 19 Tonnen Kokain sichergestellt.
Europol-Analyse

"Gütesiegel EU": Europa wird Drehscheibe im Kokainhandel

Nur ein Teil der Drogen wird in den EU-Ländern konsumiert, das meiste wird aus der EU weiter transportiert. Ein Grund: Container aus Europa werden weniger kontrolliert.