Frontex

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Frontex im »Presse«-Überblick
Überlebende des Adriana-Unglücks in Kalamata.
Migration

„Frontex nicht in der Lage, Grundrechte einzuhalten“

Eine Aufarbeitung des Schiffsunglücks vor Pylos mit über 600 Toten offenbart die Defizite des EU-Grenzschutzes.
Bootsflüchtlinge vor Lampedusa
Zuwanderung

Die neuen Routen nach Europa

Die Grenzschutzagentur Frontex verzeichnete 2023 so viele irreguläre Grenzübertritte wie seit 2016 nicht mehr. Neue Routen wie jene über die Kanaren gewinnen an Bedeutung.
Gastkommentar

Air-Schengen – aus Angst vor der FPÖ

Innenminister Gerhard Karners vermeintliche Reparatur des EU-Asylsystems hinterlässt einen bitteren Nachgeschmack.
Migranten an der nordfranzösischen Küste warten auf ihre Abfahrt nach Großbritannien.
Menschenschmuggel

Illegale Migration: London setzt auf EU-Hilfe

Die Union und Großbritannien vereinbaren eine operative Kooperation im Kampf gegen Schlepperbanden am Ärmelkanal.
Afrikanische Migranten erreichen die kanarischen Inseln.
Flüchtlinge

Irreguläre Migration in die EU steigt 2024 weiter an

Die EU-Grenzschutzagentur verzeichnete im Jänner mehr Ankünfte als im selben Zeitraum des Rekordjahrs 2023. Die EU-Staaten drängen auf eine rasche Umsetzung des im Dezember beschlossenen Asyl- und Migrationspakts, doch einige technische Details müssen noch geklärt werden.
Immer wieder kommen Geflüchtete in überfüllten und oft seeuntüchtigen Booten ums Leben. Im Bild: Aktivisten der spanischen NGO Open Arms bei einer Rettungsaktion.
Europäische Union

Was das Asylpaket der EU bringt

Nach über drei Jahren einigten sich die EU-Institutionen auf eine Verschärfung der Asylregeln.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.