George Russell

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema George Russell im »Presse«-Überblick
George Russell jubelt in Kanada.
Formel 1

Spektakuläre Pole Position für George Russell in Kanada

Knapper geht es nicht. Mercedes-Fahrer George Russell war im Qualifying für den Großen Preis von Kanada exakt gleich schnell wie Max Verstappen, dennoch verwies er den Red-Bull-Piloten vor dem Rennen am Sonntag (20 Uhr, live ServusTV) auf Startplatz zwei.
Max Verstappen stemmt die Trophäe in Kanada nach einem wahren Kraftakt.
Formel 1

Verstappen siegt in einem turbulenten Grand Prix von Kanada

Max Verstappen siegt im Red Bull. Was nach dem Formel-1-Grand-Prix in Kanada wenig überraschend klingt, war laut Rennverlauf alles andere als klar. Warum Lando Norris (McLaren) und George Russell (Mercedes) nur knapp das Nachsehen hatten – und welches Fiasko Ferrari in Montreal erlebte.
Ihm ist nicht mehr zum lachen zumute: Toto Wolff ist gezeichnet.
Formel 1

Mercedes-Ernüchterung: Toto Wolff gibt auf

Der Wiener Toto Wolff ist nach dem Flop beim Grand Prix in Japan konsterniert, George Russel wurde Siebenter, Lewis Hamilton Neunter, die Silberpfeile sind nur Vierter der Konstrukteurs-WM. Max Verstappen fahre allen auf und davon. „Wir sind im Niemandsland!“
Sergio Pérez.
Anstoß

Zum Glück hat Sergio Pérez seinen neuen Vertrag schon unterschrieben

Kritiker der jüngsten Entwicklungen beim Red-Bull-Rennstall dürfen sich nach dem Formel-1-Rennen in Kanada bestätigt fühlen.
Formel 1

Bei Mercedes rauchen Reifen und Köpfe nach dem Zusammenstoß von Russell und Hamilton

Teamchef Toto Wolff äußerte sich nicht zu dem Zwischenfall, der Lewis Hamilton nach dem Start in den Sand von Katar schickte. Der Brite jedoch übernimmt die Schuld, Mercedes hat Aufholarbeit.
Hinter Verstappen ging es eng zu.
Qualifying

Formel 1: Verstappen sichert sich Pole Position für Bahrain

Die Rekordsaison mit 24 Rennen startet am Samstag mit dem Weltmeister Max Verstappen vor Leclerc und Russell.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.