Gerhard Karner

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Gerhard Karner im »Presse«-Überblick
Archivbild von Innenminister Gerhard Karner vom 9. April 2024.
Migrationspolitik

Innenminister Karner über das „Ruanda-Modell“: „Neue Wege, die wir gehen müssen“

Der Innenminister ortet im Gespräch mit Ö1 Wirkung der Grenzschutzmaßnahmen in Österreich. Auf europäischer Ebene will er sich weiter für eine Drittstaatenlösung einsetzen. Einen Alleingang Österreichs plane Karner nicht. Man wolle die entsprechenden EU-Regelungen ändern.
Staatsschutz-Direktor Haijawi-Pirchner (l.) und Innenminister Karner (ÖVP).
Sicherheit

Karner: „Abschiebung für Kalifatsbrüller“

Islamistischer Extremismus zählt zu den großen Herausforderungen des Verfassungsschutzes. In Österreich gilt nach wie vor die Gefährdungsstufe 4 von 5.
Anzeigenstatistik

Anteil „fremder“ Tatverdächtiger im Bildungsbereich stieg in Wien um 218 Prozent

Eine Anfragebeantwortung aus dem Innenressort zeigt einen deutlichen Anstieg an Anzeigen in Bildungseinrichtungen. Minister Polaschek (ÖVP) setzt auf Prävention und will das Strafalter senken. Die Lehrergewerkschaft fühlt sich einmal mehr „im Stich gelassen“.
Archivbild.
Bodyguards

Welche Politiker vor Attentaten geschützt werden

Behörden sind nach Attentat auf Robert Fico „sensibilisiert“. Drei Politiker haben permanenten Personenschutz, andere nur bei aktueller Gefährdung.
Es wird gefeiert am Wiener Flughafen.
Anzeige

Ein Geburtstagsfest!

Viele Gratulanten und eine Zeitzeugin beim 70-Jahres-Fest.
Bei zwei Fragen von Armin Wolf gerieten die Ausflüchte von Innenminister Gerhard Karner besonders abstrus
TV-Notiz

Bizarres Interview mit Karner in der „ZiB 2“: Kann das Absicht sein?

Österreich wird gerade von einem Spionage-Skandal erschüttert, der durchaus komplex ist. Wie findet man durch dieses Labyrinth an Verstrickungen? Nicht dank der Ausführungen des Innenministers.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.