Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Gianni Infantino

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Gianni Infantino im »Presse«-Überblick
Death of Brazilian soccer legend Pele
Aufreger

Infantino rechtfertigt sich für Selfie bei Pelé-Totenwache

Gianni Infantino hat ein Selfie verteidigt, das er im Stadion des FC Santos in unmittelbarer Nähe zum Sarg mit dem aufgebahrten Pelé aufgenommen hatte.
Gianni Infantino geht seinen Weg, und der Weltfußball muss dem Fifa-Präsidenten folgen.
Fifa

Premium Dealen mit der Fußball-WM

Die WM in Katar ist Geschichte, Präsident Gianni Infantino plant längst für die WM 2026. Dann geht es, natürlich, um noch mehr Geld.
Gianni Infantino stellt die Weichen für eine bis 2031 dauernde Fifa-Präsidentschaft.
Fifa

Der ewige Infantino? Fifa-Chef peilt Langzeitpräsidentschaft an

Er befinde sich in seiner „ersten Amtszeit“, sagt Fifa-Präsident Gianni Infantino in Katar. Er könnte bis 2031 im Amt bleiben. Dass ihm Gegenwind von Deutschland entgegenbläst, bereitet ihm kein Kopfzerbrechen.
Fussball, Herren, Saison 2022/23, WM in Katar, Gruppe B (2. Spieltag), Wales - Iran im Ahmed bin Ali Stadium in Ar-Rayy
Anstoss

Premium Versickert selbst die politischste WM im Sand?

Gianni Infantino hat es einfach ausgesessen: Der Ball ist endgültig ins Rollen gekommen, König Fußball regiert.
Spielraum

Premium Die letzte gute Weltmeisterschaft

Bei aller Empörung über Gastgeber und Fifa – Katar 2022 wird als letzte gute Weltmeisterschaft in die Geschichte eingehen. Denn Gianni Infantino hat gar kein Interesse an einem hochklassigen Turnier.