GRU

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema GRU im »Presse«-Überblick
Archivbild von Kyrylo Budanov und seiner Frau Marianna vom 21. Jänner 2023 in Kiew.
Ukraine-Krieg

Frau des ukrainischen Spionage-Chefs angeblich vergiftet

Ein Sprecher des Militärgeheimdiensts GRU bestätigt dementsprechende Gerüchte, die zuvor durch ukrainische Medien gegangen waren. Marianna Budanova soll an einer Schwermetall-Vergiftung leiden.
Spionage

Russischer Topagent auf freiem Fuß in Österreich

Ein Agent wird verdächtigt, „vitale Interessen“ Österreichs gefährdet zu haben. Gegen ihn wird zwar seit Längerem ermittelt, in Haft befindet er sich aber nicht. Bis heute hält er sich im Land auf.
Geheimdienst

Diplomatensohn soll in Österreich für Russland spioniert haben

Ein griechischer Staatsbürger mit russischer Abstammung soll in Wien über Jahre den russischen Militärgeheimdienst GRU zum Nachteil Österreichs unterstützt haben. Er ist vorerst weiter auf freiem Fuß.
Jewgeni Priogschin auf einem Screenshot des aktuellen Videos.
Neues Video

War Prigoschin zuletzt in Afrika?

Der Chef der Wagner-Truppe meldet sich in einem neuen Video zu Wort, das ihn anscheinend in Afrika zeigt. Die Arbeit seiner Söldner mache Russland „noch größer auf dem Kontinenten“. Er wirbt auch um neue Kämpfer.
Niederlande

Russe wollte Weltstrafgericht infiltrieren

Niederländischen Behörden zufolge versuchte ein russischer Offizier das Internationale Strafgericht in Den Haag zu infiltrieren.
Militärgeheimdienst

Niederlande: Russischer Spion enttarnt

Der Mann sollte den Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag infiltrieren und Ermittlungen gegen Russland beeinflussen.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.