Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Guardian

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Guardian im »Presse«-Überblick

Kaputte Nord-Stream-Pipelines: Auf der Suche nach Lecks und Theorien

Schweden hat ein viertes Loch in den Nord-Stream-Pipelines entdeckt. Unterdessen geht die Suche nach den Verursachern weiter. Wer hat Interesse die Gasleitungen zu zerstören? Wer hätte die Möglichkeiten dafür? Auf diese Fragen antwortet in dieser Folge Berlin-Korrespondent Christoph Zotter.
Das waren noch heitere Zeiten: die Windmill Girls bei einem Auftritt in der BBC im Jahre 1946.
Der Mediator

Premium Die alte Tante BBC in der Midlife-Crisis

„Digital First“ lautet die Devise der British Broadcasting Corporation. Also wird beim BBC World Service radikal gespart. Für den Abbau von fast 400 Jobs gibt es auch politische Gründe. Die Regierung hat die Rundfunkgebühr eingefroren.
Ob Militärausgaben Wachstum schaffen, hängt von mehreren Faktoren ab.
Friedensdividende

Premium Wohlstand durch Frieden

Russlands Angriff auf die Ukraine brachte das Sicherheitsgefühl in Europa ins Wanken. Die Ausgaben für Verteidigung steigen. Über das Ende der Friedensdividende.
Erstmals seit Ende Februar gab es in mehreren russischen Städten wieder Proteste gegen Putins Politik - ausgelöst durch die Teilmobilmachung der Militärreserve. Im Bild: eine Festnahme in St. Petersburg am Mittwoch.
Russland

Wer protestiert, wird in den Krieg geschickt

Erstmals seit Ende Februar formierten sich Proteste gegen die Kriegspolitik Putins. Die Polizei geht mit Gewalt dagegen vor. Mit dem Einberufungsbefehl macht der Kreml Kritikern Druck und sorgt für eine Fluchtbewegung aus Russland.

300.000 Zivilisten in den Krieg: Eskaliert Putin jetzt komplett?

Putin schickt 300.000 Reservisten in die Ukraine, um dort zu kämpfen. Warum tut er das? Was erhofft er sich davon? Darüber spricht in dieser Folge Außenpolitik-Redakteur Wieland Schneider.