Harald Mahrer

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Harald Mahrer im »Presse«-Überblick
Quergeschrieben

Der Wirtschaftsnobelpreis geht dieses Jahr nach Österreich

Das bislang weit unterschätzte österreichische Ökonomen-Duo Mahrer & Muchitsch erfand eine geniale Methode, um Rezessionen einfach zu verhindern.
Wirtschaftskammer-Präsident Harald Mahrer fordert von der Regierung mehr Maßnahmen gegen den Fachkräftemangel. 
Arbeitsmarkt

WKÖ-Präsident Mahrer fordert 50.000 bis 70.000 Rot-Weiß-Rot-Karten

Geht es nach der Regierung, sollen bis 2027 jährlich mindestens 15.000 Menschen eine solche Arbeitserlaubnis für Drittstaatsangehörige erhalten.
Harald Mahrer (l.) und Heinz Faßmann, zwei ehemalige Wissenschaftsminister, diskutieren über den Wissenschaftsstandort und die Forschungsförderung in Österreich.
Doppelinterview

Zwei Ex-Wissenschaftsminister diskutieren über Forschung und die FPÖ

Harald Mahrer und Heinz Faßmann, die Präsidenten von Wirtschaftskammer und Akademie der Wissenschaften, über die Zukunft der Forschung – und warum man nicht mit der FPÖ koalieren sollte.
Migrationspolitik

Wiens VP-Chef Mahrer: „Brauchen Monitoring für Brennpunkt-Viertel“

Die Bundeshauptstadt müsse die Bildung von Parallel- und Gegengesellschaften verhindern, dafür müssten problematische Viertel gezielt entwickelt werden. Das fordert Wiens VP-Chef Karl Mahrer.
Vor allem der Wohnungsneubau ist rapide zurückgegangen. Das ist ein Problem. Aber die Lösung dafür sind nicht Förderungen, die mit beiden Händen ausgegeben werden.
Leitartikel

Die Zeiten des „Koste es, was es wolle“ müssen endlich vorbei sein

Es gibt Gründe, der Bauwirtschaft zu helfen. Allerdings mit Maß und Ziel. Ideen wie 100.000 Euro für Häuslbauer gehören definitiv nicht dazu.
Harald Mahrer, Präsident der Wirtschaftskammer (WKÖ), lud zum Arbeitsgespräch zur Baukonjunktur.
Konjunkturpaket

Bauwirtschaft fordert Eigenheimbonus von bis zu 100.000 Euro

Die Branchenvertreter schicken ihre Wunschliste an die Regierung. Eine der vielen Forderungen ist ein Eigenheimbonus, der für das erste eigene Haus oder Wohnung vom Bund zur Verfügung gestellt werden soll.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.