Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Herbert von Karajan

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Herbert von Karajan im »Presse«-Überblick

Ein "Klassik-Comic" von Richard Strauss

„Don Quixote“ von Richard Strauss ist eine der buntesten Tondichtungen der Musikgeschichte. Wilhelm Sinkovicz führt als „Märchenonkel“ durch diesen skurrilen akustischen Comicstrip. Die Bilder dazu „malen" die Berliner Philharmoniker unter Herbert von Karajan mit dem Cellisten Pierre Fournier in der „Titelrolle“.
Live zu erleben ist das Werk dieser Tage übrigens in den Programmen des Tonkünstlerorchesters im Wiener Musikverein und im Festspielhaus St. Pölten.

Das musikalische Martini-Gansl

Die Gans in der Musikgeschichte spielt eine größere Rolle, als man glauben möchte. Sogar bei Richard Wagner kommt sie vor.
Das akustische Martini-Menü.

Wenn Klassiker auf die Pauke hauen

Dieser Tage gastiert wieder einmal unser Schlagzeuger-Export Nr. 1, Martin Grubinger, im Wiener Konzerthaus. Grund genug zu lauschen, wann denn unsere Klassiker „auf die Pauke hauen“ ließen. Haydns „Symphonie mit dem Paukenschlag“ ist bekannt, weiß man auch, dass es eine „Symphonie mit dem Paukenwirbel“ gibt? Oder dass Beethoven als erster die Pauken „melodiefähig“ gemacht hat? Oder dass es nicht erst im 20. jahrhundert Paukenkonzerte gab?
Statue of Mozart in Vienna, Austria , 13130556.jpg, amadeus, austria, austrian, austro-hungarian, classic, classical, co

Klassik für Taktlose: Was ist an Mozart so toll?

Er gilt als der größte aller Komponisten – warum eigentlich? Eine Podcast-Folge über das außergewöhnliche Leben und Werk von Wolfgang Amadeus Mozart.