Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Holocaust

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Holocaust im »Presse«-Überblick
Symbolbild: Attersee
Parteifinanzen

"Causa Attersee" ist für die SPÖ noch nicht ausgestanden

Die Affäre um ein Seegrundstück am oberösterreichischen Badesee geht zurück zum Bundesverwaltungsgericht.
Die Stadt Wien ist bisher gegen eine Entfernung des Denkmals.
Debatte um Bronzefigur

Holocaust-Überlebende fordern Entfernung von Lueger-Denkmal in Wien

In einem offenen Brief wenden sich nun neun Holocaust-Überlebende an den Wiener Bürgermeister Michael Ludwig. Unter ihnen Nobelpreisträger Eric Kandel und Schriftsteller Georg Stefan Troller.
Ausstellung

Premium Im Judentum soll der Sex Spaß machen

„Love me Kosher“ im Jüdischen Museum feiert die sexuelle Offenheit der Religion, zeigt aber auch deren Grenzen auf. Dazu Arik Brauer, André Heller, viel rabbinische Weisheit und ein wenig jüdischer Witz.
Daniel Chanoch, Jahrgang 1933, bei seinem jüngst erfolgten Besuch in Wien. Er überlebte insgesamt sechs KZs, nach seiner Befreiung erreichte er Palästina.
Portrait

Premium Holocaust-Überlebender Daniel Canoch: Die Solidarität der „Gruppe 131“

Daniel Chanoch wurde mit anderen Kindern in mehrere Konzentrationslager der Nazis verschleppt. Der Zusammenhalt seiner Gruppe trug die Buben durch die grausamste Zeit.
Europaministerin Edtstadler und Botschafterin Meier-Kajbic (li.) vor dem Parlament in Ottawa.
Besuch

Premium Auf Stronachs Spuren: Was Edtstadler nach Kanada führte

Auf der Suche nach Handel, Gas und Freunden: Europaministerin Karoline Edtstadler war aus Anlass des 70jährigen Bestehens der diiplomatischen Beziehungen zwischen Österreich und Kanada in Ottawa. Sie legte ein Bekenntnis zu einem starken transatlantischen Band ab.