Ignazio Cassis

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Ignazio Cassis im »Presse«-Überblick
Der ukrainische Präsident, Wolodymyr Selenskij, mit seiner Schweizer Amtskollegin, Viola Amherd, in Bern.
Selenskijs Auftrag

Ukraine-Friedensgipfel: Was kann die Schweiz ausrichten?

Ein möglichst inklusiver Gipfel soll in der neutralen Alpenrepublik stattfinden. Noch gibt es keinen Termin – und die Einladungen werden verhalten zur Kenntnis genommen.
Die Schweiz versucht, ihre Neutralität neu zu definieren.
Sicherheitspolitik

Wie die Schweiz ihre Neutralität überdenkt

Bundespräsident Ignazio Cassis hat eine Debatte über eine neue Definition der Neutralität angestoßen. So könnten Waffenexporte gelockert werden.
Spionage

Genf bleibt ein Dorado für russische Spione

Obwohl das Land rege nachrichtendienstliche Aktivitäten verzeichnet, weist Bern keine Agenten aus. Zumindest nicht öffentlich.
Thema

Genf bleibt ein Dorado für russische Spione

Schweiz. Obwohl das Land rege nachrichtendienstliche Aktivitäten verzeichnet, weist Bern keine Agenten aus. Zumindest nicht öffentlich.
Bewohner von Kramatorsk warten auf humanitäre Hilfe.
Konferenz

Sieben Prinzipien für den Wiederaufbau der Ukraine

Delegationen aus rund 40 potenziellen Geberländern haben in Lugano über einen Wiederaufbau der Ukraine beraten. Die Ergebnisse sollen aber auch eine Vorbereitung für die Zeit nach dem Krieg sein.
Ein Bild des Fotografen des Bundeskanzleramts: Nehammer (li.) im Gespräch mit Cassis (re.).
Außenpolitik

Staatsbesuch in der Schweiz: Nehammer im Habsburger-Kernland

Bundeskanzler Nehammer sagt der Schweiz in der Kleinstadt Zofingen Hilfe bei den Verhandlungen mit der EU zu. Die EU-Kommission solle keinen "Justament-Standpunkt" an falscher Stelle einnehmen.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.