Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Jesuiten

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Jesuiten im »Presse«-Überblick
Pizzicato

Die Seligen und die Unseligen

Zehntausende Gläubige, voran Italiens Kardinäle und Bischöfe, versammelten sich zur Seligsprechung Johannes Pauls I. auf dem Petersplatz.
Archivbild aus dem Jahr 2013 von der 900-Jahr-Feier des Malteserordens im Vatikan.
Vatikan

Papst entlässt Malteser-Großkanzler und löst Rat auf

Zuletzt soll es starke Spannungen zwischen dem päpstlichen Bevollmächtigten und Teilen der Ordensleitung gegeben haben. Als katholischer Orden ist der Malteserorden dem Papst unterstellt, gleichzeitig politisch ein eigenes Völkerrechtssubjekt.
Aufarbeitung

Spaniens Kirche richtet Hotline für Missbrauchsbetroffene ein

Allein im laufenden Jahr sind laut einer Aufstellung von "El Pais" 239 Fälle bekannt geworden, im Vorjahr waren es 395. Die Dunkelziffer dürfte weit höher sein.
Im Jahr 1597 wurden in Nagasaki 26 Missionare und Japaner christlichen Glaubens hingerichtet. Davor war ihnen die Freiheit angeboten worden, sollten sie dem Christentum abschwören.
Geschichte

Premium Japan auf der Bühne der Jesuiten

Missionare lieferten im 16. Jahrhundert in Europa die ersten detaillierten Berichte über Japan. Diese wurden in Dramen umgesetzt und in den Jesuitenschulen aufgeführt.
Rom

Premium Intrigen im Vatikan: Die Gerüchte um einen Rücktritt des Papstes

Vatikanologen spekulieren über die Demission von Franziskus und sein Vermächtnis. Nur ein „Hirngespinst“?
++ THEMENBILD ++ FOTOTERMIN AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN - NEUER 'CAMPUS AKADEMIE': UeBERSICHT
Akademie der Wissenschaften

Wo Polizisten unter Engeln Pingpong spielten

Der Campus der Akademie der Wissenschaften ist fertig saniert und macht bisher verborgene Ecken Wiens neu zugänglich: Die Bibliothek der „Alten Universität“ und den freigelegten, frisch begrünten Arkadenhof der Jesuiten.