Johannes Hahn

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Johannes Hahn im »Presse«-Überblick
Keine vierte Amtszeit

Hahn hört 2024 als EU-Kommissar auf und kann sich Kickl nicht als Kanzler vorstellen

Drei Amtszeiten reichen dem derzeitigen EU-Kommissar Österreichs Johannes Hahn. Die Türkei-Verhandlungen seien im "Permafrost“, bei der Stichwahl dort sei alles offen.
Gastkommentar

Wer wird nächster EU-Kommissar?

Dass 2024 in der Brüsseler Kommission wieder ein ÖVP-Mitglied zum Zug kommt, ist keine ausgemachte Sache.
Kommissionspräsidentin von der Leyen (rechts) lässt die Kritik an ihrer Nominierung eines Parteifreundes für einen hochbezahlten Beraterposten bisher recht nonchalant abperlen. Ihre Parteikollegin Parlamentspräsidentin Metsola (links) könnte noch in Erklärungsnotstand geraten.
Brüssel-Briefing

Der Fall Pieper ist ein Geschenk für die Feinde der EU

Ein Selbstbedienungsladen für Freunderl und Parteikollegen, auf Rechnung der Steuerzahler: Kommissionspräsidentin von der Leyen liefert zwei Monate vor der Europawahl reichlich Stoff für diesen ältesten Vorwurf gegen die Brüsseler EU-Blase.
Diplomatie

„Die EU braucht die Türkei“

Türkischer Finanzminister Şimşek auf Salzburger Summit plädiert für neuen Anlauf zur EU-Integration. Und Kanzler Nehammer warnt Europa vor wirtschatlichen „Utopien“.
++ HANDOUT ++ HOCHZEIT VON EU-KOMMISSAR HAHN UND EX-VIZEKANZLERIN RIESS
Politiker-Pärchen

EU-Kommissar Johannes Hahn und Ex-Vizekanzlerin Susanne Riess haben geheiratet

Die Hochzeit fand am Freitag mit Familie und Freunden auf dem Tiergnadenhof Gut Aiderbichl statt.
Gabriele Kucsko-Stadlmayer verlässt den EGMR, weil eine Wiederbestellung nicht vorgesehen ist
Europäische Gerichte

Höchstrichterkür abseits des Sideletters

Just im heurigen Wahljahr laufen die Amtszeiten der von Österreich Nominierten am EU-Gerichtshof und am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte aus. Die Grünen reden bei der Nachfolge aber nur mit.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.