Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Juliane Bogner

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Juliane Bogner im »Presse«-Überblick
Nicht nur die Politik, auch Institutionen und Firmen beteiligen sich an der Kampagne.
16 Tage gegen Gewalt

Zahlreiche Organisationen fordern mehr Mittel für den Gewaltschutz

Die internationale Kampagne „16 Tage gegen Gewalt" startet am 25. November. Rufe nach mehr Mitteln für Frauenhäuser und Gewaltprävention werden lauter. Die Wiener SPÖ-Frauen attestieren der Regierung "Symbolpolitik“.
Hochschule

Sigmund Freud Privatuni verliert Zulassung für Medizin-Masterstudium

Die Zulassung wird wegen Qualitätsmängeln widerrufen. Bestehende Studenten können ihr Studium aber abschließen. Das Bachelorstudium bleibt jedoch bestehen.
Universitäten

Premium Medizinstudium: „Würde ein Pflegepraktikum einem Aufnahmetest vorziehen“

Einserschülerin Sarah Ulmer aus Wien ist trotz mehrerer Vorbereitungskurse dreimal durchgefallen, nächstes Jahr wird sie ein viertes Mal antreten. Den Aufnahmetest für das Medizinstudium hält sie für nicht treffsicher, sozial ungerecht und weitgehend absurd.
++ HANDOUT ++ AUFNAHMETEST FUeR DIE MEDIZINISCHE UNIVERSITAeT WIEN
Vorstoß

Premium „Nicht chancengerecht“: Front gegen Aufnahmetest für Medizinstudium wird breiter

Der Test dürfe nicht das einzige Zulassungskriterium sein, sagen Wiens Gesundheitsstadtrat, Peter Hacker, und seine steirische Amtskollegin, Juliane Bogner-Strauß. Auch etwaige soziale Tätigkeiten im Vorfeld sollten zur Beurteilung herangezogen werden.
Coronavirus

Länder bei Maskenpflicht diskussionsbereit

Die Entscheidung um eine erneute Maskenpflicht rückt näher. Die Länder pochen auf bundeseinheitliche Regeln - können sich die Maske als gelindestes Mittel aber durchaus wieder vorstellen.
Es gebe zu wenig Personal, und eine adäquate Forschungsleistung sei bei 120 Quadratmetern Laborfläche, die zusätzlich für die Lehre genutzt werden, nicht möglich, so die Kritik.
Mängel

Sigmund-Freud-Privatuni könnte Zulassung für Medizinstudium verlieren

Ein Gutachten ergibt große Abweichungen von national und international üblichen Standards bei Personal, Forschung und Infrastruktur. Die endgültige Entscheidung fällt voraussichtlich Mitte November.