Karl Popper

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Karl Popper im »Presse«-Überblick
Replik

Wenn sich die Wissenschaft politisch einspannen lässt

Wer sich auf wissenschaftliche Autoritäten beruft, sollte immer auch an jene Experten denken, die für das Gegenteil einstehen.
<strong>Lebensmittel </strong>werden für den Laden der „Tafel“ sortiert.
Armut

Wie ungleich darf eine Gesellschaft sein?

In Österreich findet ein erhebliches Maß an Umverteilung des Einkommens statt. Wichtiger als direkte finanzielle Hilfen ist jedoch die soziale Mobilität.
Bei einem Gedenkakt in der Wiener Akademie der Wissenschaften erinnerte die Staatsspitze an die bisher 9843 gezählten Corona-Toten in Österreich.
Gipfel

Weiter Warten auf konkrete Öffnungspläne

Weniger Intensivpatienten und mehr Impfdosen könnten in einem Monat Öffnungen ermöglichen. Details dazu aber sind nicht vor Ende nächster Woche zu erwarten.
Gastkommentar

Kant vs. (Niki) Popper: Bleib bei deinen Zahlen!

Was die Kommunikation von Niki Popper mit Kants Erkenntnisphilosophie zu tun hat – und wieso sie der Politik nicht hilft.
Freund und Kritiker der Vernunft: Hans Albert (1921 bis 2023).
Nachruf

Philosoph Hans Albert mit 102 Jahren gestorben

Der deutsche Philosoph und Soziologe Hans Albert war ein wichtiger Vertreter des kritischen Rationalismus. Viele Jahre prägte er das Forum Alpbach.
An den Schulen ist Antisemitismus zunehmend Thema
Schulen

Schuldirektor warnt vor Antisemitismus: „Politik muss ernstnehmen, worauf wir zusteuern“

Zum Ausbruch des Krieges sei es überraschend ruhig gewesen, aber im Laufe der Tage habe sich dann gezeigt, dass es „eine klar Juden- und Israel-feindliche Haltung bei den Kindern gibt“, sagt Christian Klar.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.