Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Klaus Müller

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Klaus Müller im »Presse«-Überblick
Energiekrise

Deutscher Netzagentur-Chef: Gasmangel kaum vorhersagbar

Der Gasverbrauch in Deutschland sei nicht mehr als eineinhalb Wochen vorhersehbar. Das hat auch mit dem Wetter zu tun.
Gasversorgung

Gasspeicherstände in Deutschland steigen fünften Tag in Folge

Milde Temperaturen und viel Wind reduzieren derzeit den Gasverbrauch in Deutschland.
Energie

Deutsche Gasspeicher wieder auf "ordentlichem Einspeicherpfad"

Der Füllstand per 23. Juli liege bei 65,91 Prozent, so Netzagentur-Chef Klaus Müller. Auch der angeschlagene Gasimporteur Uniper habe die Ausspeicherung, also die Entnahme von Gas, beendet.
Energieversorgung

Deutsche Gasspeicher zu mehr als 80 Prozent gefüllt

"Die Gasspeicher in Deutschland werden mit einer bewundernswerten Geschwindigkeit befüllt", sagte der Präsident der Bundesnetzagentur, Klaus Müller. Experten geben aber noch keine Entwarnung, es werden wohl nicht alle Speicher voll werden.
Russisches Gas

Gazprom drosselt Lieferungen durch Nord Stream 1 wie angekündigt

Gazprom liefert demnach 20 Prozent der Kapazität. "Wir werden im Laufe des Tages sehen, ob es dabei bleibt", sagte Klaus Müller, Chef der deutschen Bundesnetzagentur.
Energie

Deutsche Bundesnetzagentur ruft zum Energiesparen auf

Im Winter könnte das Gas in Deutschland knapp werden, warnt Bundesnetzagentur-Chef Müller. Zusätzlich zu Einsparungen müssten auch die Durchleitungen von Gas an Nachbarländer reduziert werden.