Marlon Brando

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Marlon Brando im »Presse«-Überblick
Roger Moore, Sacheen Littlefeather, und Liv Ullmann bei der Oscar-Verleihung 1973.
Littlefeather

Die Apachin, die Brandos Oscar zurückwies, ist gestorben

Marlon Brando hatte Sacheen Littlefeather vor rund 50 Jahren zur Oscar-Gala geschickt, um an seiner statt eine Trophäe abzulehnen - als Protest gegen Hollywoods Umgang mit Indigenen.
film und dann kam dad de niro
Schauspieler

Was wurde aus Robert De Niro?

Robert De Niro gehörte einst zum Schauspiel-Adel. Seit geraumer Zeit sieht man ihn fast nur noch in Ramsch-Komödien – jetzt etwa in „Und dann kam Dad“. Was ist passiert?
Pizzicato

Barbra, ein Name als Starcode

Barbra Streisand hat ihre Memoiren geschrieben, in denen sie fast alles erzählt - auch warum ein „Nose Job“ für sie nicht infrage kam.
Archivbild: Sacheen Littlefeather (Mitte) im Jahr 2010.
Eklat bei Gala 1973

Die späte Entschuldigung der Oscar-Akademie

Die Schauspielerin Sacheen Littlefeather, Angehörige des Stammes der Apachen, wies 1973 den Oscar im Namen von Marlon Brando zurück. Sie wurde dafür ausgebuht, 50 Jahre später folgt eine Entschuldigung.
Musik

Vom Rehgehege nach Paris

Die Schick Sisters drehten vor wenigen Wochen ein Video in Paris. Nun feiern sie ihr Live-Comeback im ORF-Radiokulturhaus.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.