Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Martin Selmayr

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Martin Selmayr im »Presse«-Überblick
Gastgeber Herwig Hösele (Club Alpbach Steiermak) mit Jakob Zirm, „Die Presse“, Sonja Wogrin (TU Graz), Martin Selmayr, Vertreter der Europäische Kommission, der Ökonomin Monika Köppl-Turyna und Urs Harnik-Lauris (Energie Steiermark).
Anzeige

Die Energiewende muss sich beschleunigen

Energiezukunft. Wenn nach dem Öl auch noch das russische Gas fehlt, wird es eng und teuer. Doch es gibt Wege, um die Krise einzudämmen.
EU-Aufbauplan finanziert Sanierung der Praterateliers in Wien
EU-Mittel

35 Millionen Euro für Praterateliers und Volkskundemuseum

Für elf Millionen Euro aus EU-Mitteln sollen die Bildhauerateliers im Prater zu einem "modernen Zentrum für zeitgenössische Kunst" werden. Auch das Volkskundemuseum wird saniert.
Street Style Fashion - London
EU-Zukunftskonferenz

"Zukunftskonferenz verlief nicht wie erhofft"

Kaum sind die Wünsche Hunderter Bürgerinnen und Bürger für eine künftige EU übermittelt, formiert sich bereits Widerstand.
"Beenden Sie diesen Krieg! Beenden Sie das Töten!", appellierte Alexander Van der Bellen an den russischen Präsidenten. (Archivbild)
Europatag

"Gegenmodell zu Russland": Van der Bellen lobt Zusammenhalt der EU

Putin habe rote Linien überschritten - und Europa hat darauf geantwortet, so Bundespräsident Alexander Van der Bellen am Europatag am 9. Mai. Bei uns sei ausgeschlossen, „dass einer allein einen Krieg vom Zaun bricht“.
Europa

Premium EU-Stimmungskluft zwischen Wien und Ländern

Zwei EU-Experten radelten durch Österreich, machten sich ein Bild von der EU-Stimmung und glichen es mit Umfragen ab.
FRANCE-EU-PARLIAMENT-UKRAINE-RUSSIA-CONFLICT
Russland-Sanktionen

EU legt Entwurf für Ölembargo vor

Die EU will russische Rohöllieferungen innerhalb von sechs Monaten und den Import raffinierter Erzeugnisse bis Ende des Jahres auslaufen lassen. Der russisch-orthodoxer Patriarch Kyrill I. soll auf die Sanktionsliste kommen.