Med-Uni Graz

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Med-Uni Graz im »Presse«-Überblick
Aufnahmetest für ein Studium an der medizinischen Universität Wien. Sie schafft es im Ranking auf Rang 22. Die Med-Uni Graz liegt auf dem 20. Platz. (Archivbild)
Hochschulen

Ranking: Med-Uni Graz ist beste heimische "Jung-Uni"

Vier österreichische Universitäten schaffen es im „Young University Ranking“ unter die besten 100 Junguniversitäten weltweit. Konkret sind es die Medizin-Unis in Graz, Innsbruck und Wien sowie die Uni Klagenfurt. Und das, obwohl die Universitäten in den Bundeshauptstädten gar nicht so „jung“ sind.
Hautkrebs

Hautkrebs per App erkennen: Med-Uni Graz untersucht "SkinScreener"-App

Kann eine Smartphone-App bösartige Muttermale identifizieren? Die Med-Uni Graz ist den Beweis angetreten und attestiert der Anwendung des Startups „SkinScreener“ eine hohe Treffgenauigkeit.
Neu

Interdisziplinäres Studium im Gesundheitsbereich

Med-Uni Graz startet Masterstudium Interprofessional Health Care Studies.
Wie viel Studierende auf einen Lehrenden kommen, ist in Österreich ausbaufähig.
Hochschulen

Österreichs Unis nicht unter Top-100

Im renommierten Times Higher Education Uni-Ranking holt die Universität Wien zwar auf – die drei Medizinunis Graz, Wien und Innsbruck büßen hingegen Plätze ein.
Die Uni Wien verbesserte sich um fast 30 Plätze. Die Medizin-Uni Graz schaffte es auf Platz 196 der besten Hochschulen der Welt.
"Times"-Ranking

Hochschul-Ranking: Erstmals zwei österreichische Unis unter Top 200

Für das „Times"-Ranking wurden 1662 Universitäten aus 99 Ländern und Regionen bewertet. Die Uni Wien und die Medizinische Universität Graz zählen demnach zur Weltspitze.
Unsere Lernfähigkeit schwankt je nach Uhrzeit – vormittags lernt es sich gut.
Tageszyklus

Wie die innere Uhr das Lernen beeinflusst

Die Chronobiologie beschäftigt sich mit den inneren Rhythmen unseres Organismus. Ihre Erkenntnisse kann man nutzen, um effizient zu lernen – auch als Erwachsener.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.