Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

MedUni Wien

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema MedUni Wien im »Presse«-Überblick
Die bisher festgestellten Viren in Österreich zeigen eine gute Übereinstimmung mit den diese Saison in den Impfstoffen enthaltenen Impfstämmen. (Symbolbild)
Influenzanachweise

Grippe-Saison: Sprunghafter Anstieg der gemeldeten Fälle

In Wien gibt es aktuell geschätzt 16.250 Neuerkrankungen an grippalen Infekten und Influenza. Von einer „Grippewelle“ in Österreich kann aber vorerst noch nicht gesprochen werden.
Coronavirus

Corona-Prognose: Spitalszahlen stabil, Infektionen könnten wieder steigen

Die allmählich steigenden Fallzahlen führen die Expertinnen und Experten auf saisonale Effekte und die Verbreitung neuer Varianten zurück.
Wassertemperatur

Premium Warm oder kalt: Wer duscht gesünder?

Die Wassertemperatur hat Auswirkungen auf Muskeln, Haar und Haut. Von „übertriebenem Duschen und der Verwendung von zu viel Duschgel“ ist ohnehin abzuraten.
Expertenrunde: Philipp Bodzenta (Coca-Cola Österreich), Petra Lehner (Arbeiterkammer), Eva Komarek (Styria Media Group), Caroline Meyer (Schülerunion NÖ) und Michael Straberger (Werberat).
Anzeige

Macht Werbung Kinder und Jugendliche dick?

Werbung von Lebensmitteln kann das Ernährungsverhalten der Kinder und Jugendliche beeinflussen. Es bedarf Verantwortung werbender Unternehmen sowie Förderung der Gesundheitskompetenz.
Coronavirus

4342 Corona-Neuinfektionen, Prognose zeigt weiteren Spitalsrückgang

In zwei Wochen werden im Mittel weniger als 1500 Infizierte auf den Normalstationen erwartet. Die Zahl der Intensivpatienten sank bereits auf knapp unter 100.
Impfung empfohlen

Nach zwei Jahren ohne Welle: Größeres Comeback der Grippe möglich

In Australien kam es heuer bereits relativ früh zu einer Grippewelle. Es ist davon auszugehen, dass auch Österreich nicht verschont bleiben wird. Eine Impfung wird daher dringend empfohlen.