MFG

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema MFG im »Presse«-Überblick
Auch Kleinparteien bringen sich für die Nationalratswahl in Stellung
Kleinparteien

MFG will bei Nationalratswahl antreten

Parteichef Joachim Aigner will nicht als Spitzenkandidat ins Rennen gehen, sondern einen Quereinsteiger präsentieren.
Bundespräsidentschaftskandidat Michael Brunner (MFG)
Hofburg-Wahl

MFG-Kandidat Brunner sammelte 25.000 Euro an Spenden

Die Liste von Ex-FPÖ/BZÖ-Politiker Gerald Grosz wird noch geprüft, Bierpartei-Chef Dominik Wlazny und Schuhfabrikant Heinrich Staudinger haben bis jetzt keine Listen abgegeben.
Oberösterreich

Die MFG baut ihren Bundesparteivorstand um

Der bisherige Parteichef Michael Brunner bleibt als "Ehrenobmann politisch aktiv". Der oberösterreichische Landesvorstand ist nun auch der Bundesvorstand.
Landtagswahlkampf

MFG will Niederösterreichs Parteien "wenigstens wehtun"

Die Coronamaßnahmen-kritische Gruppierung hat es nicht landesweit auf den Stimmzettel geschafft. Angetreten wird in den Wahlkreisen Baden, Krems, Mödling, St. Pölten und Tulln.
Ein Fiaker am Residenzplatz und der Salzburger Dom
Landtagswahl

Zwei neue Listen kämpfen in Salzburg um Protestwähler

Sowohl die MFG als auch "Wir sind Salzburg" (WIRS), die sich 2022 abgespalten hat, wollen im Teich der Unzufriedenen und Nichtwähler um Stimmen fischen.
Bei der Landtagswahl in Oberösterreich war Joachim Aigner als Spitzenkandidat für die Partei angetreten.
"Umfassende Vorarbeiten"

MFG will bei Niederösterreich-Wahl mitmischen

Die MFG plant, selbst anzutreten oder „wahlwerbende Gruppierungen“ zu unterstützen. Jüngsten Trends zufolge wird es für die Partei im Jänner in Sachen Einzug in den Landtag kein einfaches Unterfangen.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.