Michael Lindner

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Michael Lindner im »Presse«-Überblick
SPÖ-Bundesparteichef Andreas Babler
Programm

Die SPÖ widersetzt sich der „Landflucht“

Andreas Babler und Michael Lindner präsentierten ihren „Masterplan“ zum Thema Ländlicher Raum.
Wer darf wem den Rhythmus vorgeben?
Morgenglosse

Roter DJ bei den Blauen? Der Ton macht die Musik

Die Linzer Affäre ist nicht ohne Ironie, aber ist die große Aufregung berechtigt?
Auffällige Hunde müssen der Novelle zufolge mit Maulkorb und an der Leine geführt werden.
Strengere Regeln

Neues Hundehaltegesetz in Oberösterreich sieht Unterscheidung in klein und groß vor

Für die Haltung von Hunden mit mehr als 40 Zentimeter Widerristhöhe oder einem Gewicht über 20 Kilogramm sollen strengere Regeln gelten. Eine Liste mit gefährlichen Rassen gibt es nicht.
Jugendschutzgesetz

Oberösterreichs Jugendliche müssen früher nachhause

Am Freitag tritt das neue Jugendschutzgesetz in Oberösterreich in Kraft. Eine Harmonisierung der Ausgehzeiten an die restlichen acht Bundesländer ist gescheitert. Neu ist zudem das Verbot von rauchbaren CBD-Produkten und tabakfreien Nikotinbeuteln.
Oberösterreichs SPÖ-Chef Michael Lindner
SPÖ

Nächster SPÖ-Landeschef gegen Bablers Koalitionsansagen

Nach dem Chef der Tiroler SPÖ sprach sich auch jener der oberösterreichischen Roten dafür aus, die ÖVP als Koalitionspartner jedenfalls in Betracht zu ziehen. Auch von Änderungen im SPÖ-Migrationspapier hält Michael Lindner wenig.
Die Demo gegen den Linzer Burschenbundball
Oberösterreich

„Gelbe Karte“ für SPÖ-Landtagspräsident, der als DJ bei Burschenbund-Party auflegte

Der dritte Landtagspräsident Peter Binder (SPÖ) hat bei der After-Party des Linzer Burschenbundballs aufgelegt. Für die SPÖ in Oberösterreich gilt der Ball eigentlich als eines der größten Vernetzungstreffen der extremen Rechten in Europa. Binder spricht von einer „falschen Entscheidung“. Sein Verhalten bleibt aber ohne Konsequenzen.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.