Michael Strugl

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Michael Strugl im »Presse«-Überblick
Der Chef von Österreichs größtem Stromversorger Verbund, Michael Strugl, erwartet auch in Zukunft nicht, dass die Strompreise wieder auf das Niveau vor der Energiekrise sinken.
Energie

Verbund-Chef Strugl: Energiewende hält Strompreise langfristig hoch

Die Marktpreise würden zwar sinken, gleichzeitig würden aber die Kosten für den notwendigen Netzausbau deutlich steigen, warnt der Verbund-Chef.
Verbund-Chef Michael Strugl.
Energie

„Wir werden bauen, bauen, bauen“: Verbund-Chef Strugl erwartet steigenden Strombedarf

Die österreichischen Stromerzeuger schätzen, dass der Strombedarf bis 2040 auf 135 bis 140 Terawattstunden steigen wird, das ist das Doppelte des heutigen Verbrauchs. Deshalb sei ein „unglaublicher Ausbau der Netze und Speicher“ notwendig, so Verbund-Chef Michael Strugl.
15,75 Meter Durchmesser haben die Rohre durch die das Wasser im Pumpspeicherkraftwerk Limberg III fließen soll.
Energie

Verbund-Chef Michael Strugl: „Der Umbau hat längst begonnen“

Während die Energiewende in Europa einen politischen Dämpfer erfährt, halten viele Unternehmen der Branche unbeirrt am grünen Kurs fest. Ihre Botschaft: Es kann schnell gehen – wenn man will.
Erst vor wenigen Tagen erwarb der Verbund Windkraftprojekte in Spanien.
Energie

Verbund-Chef Michael Strugl: „Hier scheitern alle Projekte“

Der teilstaatliche Verbund verdient wegen hoher Strompreise prächtig und steckt Milliarden in den Netzausbau. Für neue Wind- und Solarkraftanlagen muss der Konzern ins Ausland ausweichen.
Michael Strugl, Präsident Oesterreichs Energie
Anzeige

„Die Energiewende schaffen wir nur gemeinsam!“

Einen integrierten Plan für die Energiewende und einen nationalen, parteiübergreifenden Schulterschluss verlangt Michael Strugl, Präsident von Oesterreichs Energie.
"Innovation ist einer der wichtigen Treiber für die erneuerbare Energiezukunft“, sagt Michael Strugl, Stv. Vorsitzender des Vorstands bei Verbund.
Anzeige

Michael Strugl: „Wir gehen den CO₂-freien Weg, das Tempo erhöht sich”

Die Energiewirtschaft hat große Herausforderungen zu meistern. Welcher Rahmen soll dafür geschaffen werden? Wo müssen Innovationen ansetzen? Wie hilft Digitalisierung bei neuartigen Kundenbeziehungen? Ein Interview mit Michael Strugl, CEO-Stellvertreter bei Verbund.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.