Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Nationalen Impfgremiums

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Nationalen Impfgremiums im »Presse«-Überblick
Coronavirus

14.233 Neuinfektionen, Zahl der Spitalspatienten steigt über 2000

Die Sieben-Tages-Inzidenz stieg über 1000 Fälle. Vizepräsident der Österreichischen Ärztekammer fordert, wieder Maßnahmen zu ergreifen.
Coronavirus

13.416 Neuinfektionen, Zahl der Spitalspatienten binnen einer Woche um 40 Prozent gestiegen

1863 Corona-positive Menschen werden zurzeit in einem Krankenhaus behandelt, 90 davon auf Intensivstationen. Die Sieben-Tages-Inzidenz stieg auf 952,6 Fälle.
Virus Outbreak Austria
Pandemie

Premium Impfung, Infektion, Varianten: Die Corona-Lage vor dem Herbst

Die Zahl der positiven Tests und der Spitalspatienten steigt seit Wochen, der Fortschritt bei der vierten Impfung stockt. Eine neue, gefährlichere Variante, die wieder häufiger zu schweren Verläufen führen könnte, ist aber nicht in Sicht.
Covid-19

Infektionszahlen binnen drei Wochen verdreifacht

Die Corona-Zahlen steigen in Österreich wieder an. Innerhalb der letzten 24 Stunden wurden  12.274 neue Fälle gemeldet. Virologin Redlberger-Fritz geht von einer großen Dunkelziffer aus.
Coronavirus

14.389 Neuinfektionen, Fallzahlen und Hospitalisierungen steigen massiv

1393 Infizierte liegen in Krankenhäusern, um 94 mehr als noch am Dienstag. Die Sieben-Tages-Inzidenz liegt bereits bei knapp 700 Fällen.

Vierte Impfung: Jetzt muss jeder selbst entscheiden

Der Herbst kommt und damit stellt sich für viele die Frage, ob sie sich zum vierten Mal impfen lassen sollen. Nach einem Empfehlungswirrwarr seitens des Nationalen Impfgremiums stellt sich die Frage: Wem wird die vierte Impfung empfohlen, wie sieht es mit neuen Impfstoffen aus und soll uns das beunruhigen, wenn sich niemand mehr impfen lässt? Auf diese Fragen antwortet Epidemiologin Eva Schernhammer.