Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Nato

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Nato im »Presse«-Überblick
Die USA und Südkorea reagieren auf einen Raketentest Nordkoreas und schießen selbst Geschosse ab.
Reaktion

Nach Nordkorea starten auch USA und Südkorea Raketen

Damit sei die Fähigkeit demonstriert worden, weitere Provokationen abzuschrecken, lässt das südkoreanische Militär verlautbaren.
Bei einer Zermonie letzte Woche hat der russische Staatspräsident Wladimir Putin hat die Annektierung russisch besetzter Gebiete im Osten der Ukraine verkündet. Aus Sicht des Kreml gelten die Regionen Donezk, Luhansk, Cherson und Saporischschja nun als russisches Territorium.
Völkerrechtswidrige…

Putin unterzeichnete Annexion von ukrainischen Gebieten

Die zuvor von der Staatsduma und dem Föderationsrat beschlossenen Gesetze zur Integration der vier betroffenen Regionen in russisches Staatsgebiet sind in Kraft. Zugleich meldet die Ukraine immer wieder Erfolge bei ihrer Gegenoffensive.
Archivbild von einem Soldaten mit russischer Flagge auf seiner Uniform vor dem AKW Saporischschja. Das Atomkraftwerk wird von Russland kontrolliert, aber bisher noch von ukrainischen Technikern betrieben. Nun wird es unter die Aufsicht russischer Behörden gestellt.
Ukraine im Überblick

Ukrainer rücken vor, nähern sich Dnipro-Übergang, Indizien für Disziplin- und Alkoholprobleme bei Russen

Putin unterschrieb Gesetz zur Annexion ukrainischer Gebiete und stellt AKW unter russische Aufsicht, während die Ukraine die Befreiung Dutzender Orte meldet. EU verabschiedet Sanktionspaket, Videos von Gelagen unter russischen Reservisten.
Russlands Parlament segnete die Annexion ukrainischer Gebiete ab.
Annexion

Premium Putins Traum und Russlands Wirklichkeit

Das Parlament in Moskau segnet den Anschluss ukrainischer Gebiete ab. Doch die russische Bevölkerung wird unruhig.
Morgenglosse

Heißes Eisen Abfangjäger

Die Anschaffung von Militärfliegern hat schon immer für Turbulenzen gesorgt. Entsprechend gering ist die Bereitschaft von Verteidigungsministern, dieses heiße Eisen anzugreifen.
Im Bild ist nicht die "Belgorod" sondern die "K-266 Orel" bei einer Übung in Kronstadt zu sehen. Die "Orel" gehört wie die "Belgorod" zur U-Boot-Kategorie der sowjetisch/russischen Oscar-Klasse.
Spekulationen

Das "verschwundene" russische U-Boot mit angeblicher "Welt­unter­gangswaffe"

Die italienische Zeitung „La Repubblica" meldet das Auslaufen des neuen russischen U-Boots „Belgorod", das per Atombombe Tsunamis auslösen können soll. Die Nato kommentiert den Bericht nicht.