Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

ÖH

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema ÖH im »Presse«-Überblick
Wissenschaftsminister, vormals Rektor der Uni Graz, muss nun das Projekt von Vorgänger Heinz Faßmann vollenden. Dieses stößt unter den Uni-Rektoren auf heftige Kritik.
Uni-Neugründung

Die neue Digital-Uni heißt nun „Institute of Digital Sciences Austria“

Am Mittwoch soll die neue TU Linz im Ministerrat beschlossen werden. Trotz mancher Adaptionen, auch jener des Namens, erntet sie weiter Kritik.
Bundesparteichefin Rendi-Wagner schoss sich auf die türkis-grüne Bundesregierung ein, Ludwig lieferte eine Wellness-Rede ab.
SPÖ-Landesparteitag

Premium Die SPÖ und der Klimaschutz

Beim SPÖ-Parteitag wurde Michael Ludwig als Parteichef bestätigt, die Gegner des Lobau-Tunnels gingen völlig unter. Abgestimmt wurde auch über Maßnahmen gegen E-Autos.
20220502 Pressekonferenz Joboffensive 50plus notwendiger denn je <p>WIEN, OESTERREICH - 2. MAI : Buergermeister und Lan
Klimaaktivismus

Demo-Reigen vor SPÖ-Parteitag

Mehrere Organisationen protestieren am Samstag in Wien gegen die „Betonpolitik der SPÖ“. Am Montag klebten Aktivisten ihre Hände auf die Gürtelfahrbahn.
Symbolbild: Die Hörsäle sind in diesem Semester wieder voller. Die Pandemie hinterlässt aber Spuren.
Studenten

Linke ÖH-Spitze: "Auf die Regierung können wir uns nicht verlassen"

Die Hochschülerschaft beklagt das Desinteresse der Regierung an den Studenten. Sie plagen finanzielle Sorgen und psychische Probleme. Das zeigt eine aktuelle Befragung.
BILDUNGSMINISTERIUM: PRESSEKONFERENZ ZUR STUDIENFOeRDERUNG - BLIMLINGER / POLASCHEK / MARCHETTI
Novelle

Mehr Geld für (ältere) Studierende

Man wolle auf die aktuelle Teuerung reagieren, sagt Wissenschaftsminister Polaschek, der ab Herbst die Beträge erhöht. Das aber wurde schon im Regierungsprogramm versprochen.
Gehalt

Premium Studierende wissen zu wenig über Gehälter

Zukünftige Akademiker trauen sich in Sachen Gehalt nur wenig zu. Jeder Zweite wünscht sich mehr Informationen darüber, um besser vorbereitet in Gehaltsverhandlungen treten zu können.