Österreichische Nationalbank

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Österreichische Nationalbank im »Presse«-Überblick
OeNB-Gouverneur Robert Holzmann
Geldpolitik

OeNB-Chef Holzmann: Noch viel Überzeugungsarbeit für digitalen Euro nötig

Ein digitaler Euro sei wichtig für die europäische Souveränität. Es sei jedoch noch viel Überzeugungsarbeit zu leisten, ehe dieser von der Bevölkerung angenommen wird, sagte der Gouverneur der Oesterreichischen Nationalbank.
Die nächste Sitzung des Generalrates der Oesterreichischen Nationalbank ist für den 2. Oktober angesetzt. Sie wird wohl ohne Präsidium stattfinden müssen.
Kordikonomy

Nationalbank ohne Präsident – wie geht das?

Die Notenbank wird wegen des Koalitionsstreits wohl länger ohne Präsidium sein. Operativ spielt das keine Rolle, sorgt aber für Irritation.
Die Kreditaufnahme „ist die größte finanzielle Entscheidung im Leben der meisten Menschen“, so Holzmann.
Interview

OeNB-Gouverneur fordert „verpflichtende Schulung, bevor ein Kredit aufgenommen werden kann“

Kreditnehmer sollen künftig eine verpflichtende Schulung über die finanziellen Risiken machen müssen, bevor sie sich Geld bei Banken holen dürfen, fordert OeNB-Gouverneur Robert Holzmann. Er erwartet weitere Zinsanhebungen.
Der Bedarf an neuem Wohnraum ist hoch. Derzeit geraten aber einige geplante Bauprojekte ins Stocken.
Immobilien

Projektentwickler mit „Umsatzrückgang von bis zu 70 Prozent“

Österreichs Immobilienentwickler sehen derzeit viele Hindernisse vor sich. Unter anderem beim Baugenehmigungsprozess würden sie daher an einer Stellschraube drehen.
Muss Harald Mahrer, Präsident des OenB-Generalrats, mit Freitag sein Büro in der Nationalbank räumen?
Kordikonomy

Die Nationalbank wird zur Baustelle

Die Koalition konnte sich personalpolitisch nicht einigen. Ab morgen, Freitag, steht der Generalrat der Nationalbank ohne Präsidium da. Das Gremium ist nur mehr zur Hälfte besetzt.
Quergeschrieben

Das Land der Zwänge brauchte eine liberale Konterrevolution

Warum ist eigentlich das Problem der Allgemeinheit, wenn sich geschäftsfähige Erwachsene auf eine finanzielle Spekulation einlassen, die dann schief geht?

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.