Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Petra Vorderwinkler

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Petra Vorderwinkler im »Presse«-Überblick
SPÖ-Bildungssprecherin Petra Vorderwinkler im Interview mit der "Presse".
Interview

Premium "Ein Minister, der nur wegschaut, muss zurücktreten"

SPÖ-Bildungssprecherin Petra Vorderwinkler übt Kritik an Bildungsminister Martin Polaschek (ÖVP) und stellt sich die Frage, „wie sinnvoll die Matura überhaupt noch ist“.
Kinderbetreuung

SPÖ: Milliarde für Kindergärten "Armutszeugnis"

An der Einigung zwischen Bund und Länder, die eine Milliarde Euro pro Jahr für die Kindergärten verspricht, gibt es von der SPÖ harsche Kritik. Sie spricht von einer „Schmähmilliarde“.
Budgetsteigerung

SPÖ fordert Nachverhandlung bei Bildung

Die Anpassung des Bildungsbudgets würde gerade einmal das Ausmaß der Inflation abdecken und somit nur für die Abdeckung des Status quo reichen. Das ist der SPÖ nicht genug.
Neue Lehrpläne für Volks- und Mittelschulen sowie AHS-Unterstufe.
Reform

Langes Warten auf Lehrpläne für Schulbuchverlage „Problem“

Für die Überarbeitung der Bücher braucht es ein Jahr Vorlaufzeit. Doch die neuen Lehrpläne für das Schuljahr 2023/24 fehlen weiter.
Bildung

Ein Drittel der Pflichtschullehrer unterrichtet nur Teilzeit

Am höchsten ist der Anteil im Westen, im Burgenland dagegen arbeiten weniger als 20 Prozent der Lehrer in Volks- und Mittelschulen Teilzeit.
Die SPÖ fordert zusätzliche Förderstunden und den Einsatz unterstützender Pädagogen.
Bildungsrückstände

"Halbherzig": SPÖ vermisst pädagogisches Konzept für Schulen

Wie sollen die Bildungsrückstände wieder aufgeholt werden? Dieser Problematik werde nicht ausreichend nachgegangen, kritisiert die SPÖ. Auch für die Caritas ist noch nicht alles gelöst.