Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Rassemblement National

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Rassemblement National im »Presse«-Überblick
FPOe Ð Nepp/Krauss: Treffen mit Marine Le Pen in Paris
Wien

Premium Wiens FPÖ-Chef Dominik Nepp auf Heinz-Christian Straches Spuren

Weshalb? Weshalb hat der Wiener FPÖ-Chef die umstrittene französische Rechtsaußen-Politkerin Marine Le Pen in Paris besucht? Politische Widersacher der FPÖ fühlen sich durch die Visite jedenfalls bestätigt.
Das Schiff "Ocean 2" ist auf dem Weg nach Frankreich.
Rettungsschiff

Frankreich und Italien streiten über Aufnahme von 3500 Migranten auf "Ocean 2"

Die "Ocean Viking" wird am Freitag in Toulon erwartet. Paris hatte zuerst signalisiert, die 3500 Menschen an Bord aufnehmen zu können. Nun beharrt man auf „die europäische Regel“.
Marine Le Pen gratuliert ihrem Schützling Jordan Bardella zum Parteivorsitz. Der 27-Jährige hatte den RN zuvor bereits interimistisch geführt.
Frankreich

Premium Stabwechsel in Le-Pen-Partei

Mit Jordan Bardella führt ein Ziehsohn der Rechtspopulistin Marine Le Pen nun den Rassemblement National. Sie selbst hat bereits die Präsidentschaftswahl im Visier.
Gastbeitrag

Premium Frankreichs Angst vor Deutschland

Wieso Frankreich 2000 so vehement für Sanktionen gegen Österreich eingetreten ist und jetzt bei Meloni so still ist.
Einen dezidiert pro-europäischen Standpunkt hatte die Zentrumsallianz rund um Ex-Premier Enrico Letta. Von Wahlsiegerin Giorgia Meloni wird ein kritischer Kurs erwartet.
Reaktionen auf Italien-Wahl

Europas rechte Parteien feiern, Europa sorgt sich vor Rechtsruck

Das Rechtslager um Giorgia Meloni feiert einen Wahlsieg in Italien. "Italiener holen sich ihr Land zurück. Bravissimo", freut sich etwa die FPÖ. Führende EU-Abgeordnete zeigen sich besorgt.
Gastkommentar

Premium Rechte Populisten zeigen ihre rassistische Fratze

Um an die Macht zu kommen, werden Chauvinismus, Antisemitismus, Rassismus von Politikern heute nicht mehr verschleiert.