Rote Armee

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Rote Armee im »Presse«-Überblick
Besichtigung bei Heinrich Himmlers Besuch der Monowitz-Buna-Anlage in Auschwitz. Von links nach rechts: Rudolph Brandt, Heinrich Himmler. Mitte: Max Faust Chefingenieur. Rechts: Rudolf Höß. Datum: 17. Juli 1942
Zeitreise

Biografie von Rudolf Höß: Der KZ-Kommandant fühlte sich schuldlos

Rudolf Höß war unumschränkter Herr über Leben und Tod in Auschwitz – und stolz auf seine Mordbefehle.
Bewaffnete ungarische Aufständische in Budapest im Oktober 1956. Sie fanden reale und ideelle Hilfe durch den österreichischen Nachbarn.
Die Welt bis gestern

Der Aufstand der Ungarn und wir

Wie erlebte die österreichische Politik und Diplomatie den Volksaufstand der ungarischen Nachbarn gegen das kommunistische Regime im Herbst 1956?
UKRAINE-RUSSIA-CONFLICT-WAR-AFP PICTURES OF THE YEAR 2022
Kriegsplanungen

Ukraine bereitet sich auf Winteroffensive vor Melitopol vor

In der südöstlichen Oblast Saporischschja bahnt sich allen Indizien zufolge ein Stoß von Norden über die Großstadt Melitopol ans Asowsche Meer an. Die Russen dürften das ahnen. Oder ist's eine Finte?
Michail Gorbatschow (rechts, neben US-Präsident Reagan) behauptete später bis zu seinem Tod, dass der Westen Russland versprochen habe, die Nato werde auf keinen Fall weiter nach Osten vorrücken.
Nato

Leider nichts Schriftliches: Versprach der Westen Russland Nato-Nichterweiterung?

Was der Westen mit der Sowjetunion ab 1990 aushandelte.
POLAND-GERMANY-ISRAEL-JEWS-HISTORY-WWII
Revolte gegen die NS-Besatzung

Aufstand im Warschauer Ghetto vor 80 Jahren: „Wir alle würdigen ihr Heldentum“

Im April 1943 erhoben sich die in Warschau verbliebenen Juden in einem verzweifelten Akt gegen eine Übermacht. Bei der Gedenkfeier dazu bat nun Deutschlands Bundespräsident um Vergebung. Israels Präsident beschwor die Versöhnung.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.