Salzburger Nachrichten

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Salzburger Nachrichten im »Presse«-Überblick
Das Nato-Hauptquartier in Brüssel.
NATO

Rumänien blockiert laut Berichten NATO-Zugang Österreichs

Wie die „Salzburger Nachrichten“ und die „Oberösterreichischen Nachrichten“ berichten, soll es sich bei der Blockade von Rumänien um eine Retourkutsche für Österreichs Schengen-Veto handeln.
Arigona Zogaj während einer Pressekonferenz am 14. Dezember 2007 in Ungenach (OÖ).
Abschiebungsdrama

Arigona Zogaj ist jetzt Österreicherin

Der Wirbel um ihre Abschiebung machte die gebürtige Kosovarin bekannt. Inzwischen lebt die ganze Familie wieder in Österreich. 
Kinder auf der Flucht
Flüchtlinge

UNHCR-Appell: Österreich soll mehr Flüchtlinge aufnehmen

Vize UNO-Flüchtlingshochkommissarin Kelly Clements erklärt, weltweit gebe es zwei Millionen Menschen, die weder im Fluchtland bleiben, noch in die Heimat zurück können.
Es bleibe noch abzuwarten, wie sich die beiden betroffenen Polizisten verantworten, so die Staatsanwaltschafts-Sprecherin.
Salzburg

Polizisten schießen auf Schlepperauto: Ermittlungen wegen Mordversuchs

Zwei Syrer wurden bei der Verfolgungsjagd verletzt, einer davon lebensgefährlich. Der Staatsanwaltschaft zufolge kann ein bedingter Tötungsvorsatz derzeit nicht ausgeschlossen werden.
Das Stück soll nicht zum „Personenkult“ um den Signa-Gründer beitragen
Signa als Theater

Causa Benko kommt im Wiener Volkstheater auf die Bühne

Der „Aufstieg und Fall des René Benko“ wird bereits im März Premiere haben. Das Stück entstand in Zusammenarbeit mit der Rechercheplattform Dossier.
Die Finanzpolizei hat im Oktober 2023 in der Stadt Salzburg 67 illegale Glücksspielautomaten in zehn illegalen Etablissements beschlagnahmt.
Landesregierung

Salzburg will kleines Glücksspiel legalisieren

Man habe das illegale Glücksspiel in Salzburg trotz Razzien nicht in den Griff bekommen, erklärt Landeshauptmann-Stellvertreterin Marlene Svazek (FPÖ).

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.