Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Sergej Lawrow

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Sergej Lawrow im »Presse«-Überblick
Ukraine im Überblick

"Schlächter von Mariupol" soll neuer Vize-Verteidigungsminister Russlands werden

Das russische Militär versucht indes durch den Beschuss von Staudämmen das anhaltende Vorrücken der ukrainischen Streitkräfte zu verhindern. Allerdings bislang ohne Erfolg.
Was Sie heute wissen…

Kiew trifft auf Moskau - Schallenbergs leidenschaftliches Plädoyer - Lernen aus der Ölkrise der 70er-Jahre

Wir starten mit Ihnen in den Nachrichtentag und geben Ihnen einen schnellen Überblick über die wichtigsten Themen des Morgens.
Bundeskanzler Karl Nehammer und Außenminister Alexander Schallenberg auf dem Weg zur 77. Generalversammlung der Vereinte Nationen in New York.
UN-Generalversammlung

Premium Was Van der Bellen, Nehammer und Schallenberg in New York erwartet

Der Bundeskanzler und der Außenminister brachen am Montagvormittag gemeinsam zur 77. UN-Generalversammlung auf. Der Bundespräsident will direkt vom Queen-Begräbnis dazustoßen.
Teile eines zerstörten russischen Panzers irgendwo im Großraum Charkiw. Die ukrainische Gegenoffensive überraschte die russische Armee in der Region.
Ukraine-Krieg

Premium Die russische Front stürzt ein

Die am Mittwoch begonnene ukrainische Gegenoffensive im Raum Charkiw weitet sich aus. Russische Einheiten sind offenbar großräumig auf der Flucht.
Ukraine-Krieg

Keine Visa-Erleichterungen mehr für Russen in der EU

Das zwischen der EU und Russland im Jahr 2006 geschlossene Abkommen zur Erleichterung der Visa-Vergabe für russische Staatsbürger ist nun komplett ausgesetzt.
Schon im April sperrte die weltweit größte Kryptobörse Binance die Konten russischer Politiker. Auch Elizaveta Peskowa, die Tochter von Putins Sprecher Dmitri Peskow, war davon betroffen.
Ukraine-Konflikt

Premium Kryptobörsen als Sanktionsbrecher?

Oligarchen und Verwandte Putins könnten mit Krypto-Assets die Sanktionen umgangen haben.