Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Sergej Schoigu

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Sergej Schoigu im »Presse«-Überblick
Ukraine-Krieg

Moskau beendet Teilmobilmachung: 300.000 Reservisten einberufen

Neue Maßnahmen seien nicht geplant, von nun an werde nur noch mit Freiwilligen gearbeitet, sagte Verteidigungsminister Sergej Schoigu.
Waffen wie die polnische Panzerhaubitze Krab (Kaliber 155 mm) wenden die Lage für die Ukraine.
Analyse

Premium Wie westliche Waffen Russlands Rückzug bei Cherson vorantrieben

Topmoderne Artillerie und Aufklärung, gepaart mit einer brillanten Zermürbungsstrategie der Ukrainer, führten zum Sieg. Ein perfektes Lehrbeispiel intelligenter Kriegsführung.
Die Innenansicht eines zerstörten russischen Militärlasters in Kiew.
Analyse

Premium Russland zahlt einen hohen Preis für Putins Krieg

20 Milliarden Dollar pro Tag soll Moskau die Militäraktion in der Ukraine kosten. Zugleich verlor Russland Tausende Soldaten und teure Ausrüstung.
Verteidigungsminister Sergej Schoigu
Ukraine-Krieg

Premium Das Spiel mit der „falschen Flagge“

Die Regierungen in Kiew und Moskau werfen einander gegenseitig vor, Angriffe mit einer „schmutzigen Bombe“ und auf einen Staudamm zu planen. Nur Propaganda – oder mehr?
Russia Defence Awarding 8138308 11.03.2022 In this handout photo released by the Russian Defence Ministry, Russian Defe
Ukraine-Krieg

Kreml dementiert Gerüchte über Verteidigungsminister Schoigu

Der Minister nahm seit fast zwei Wochen nicht mehr an öffentlichen Terminen teil. Russische Medien zeigten sich verwundert und spekulierten etwa über gesundheitliche Probleme.
Junarmija-Beteiligung

Kreml plant neue Kinder- und Jugendbewegung

An der Gründung könnte auch die von Verteidigungsminister Sergej Schoigu geschaffene "Junarmija" ("Jugendarmee") beteiligt werden. Dabei handelt es sich um eine militärisch-patriotische Jugendorganisation.