Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Sigrid Maurer

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Sigrid Maurer im »Presse«-Überblick
„Ich halte es für schäbig, da jetzt eine Gruppe – die Asylwerber – herauszugreifen und zu fragen, warum die das kriegen“: Grünen-Klubchefin Sigrid Maurer.
Interview

Premium Sigrid Maurer: „Die Grünen waren stabiler als der Koalitionspartner“

Grünen-Klubobfrau Sigrid Maurer sieht keine Asylkrise in Österreich, spricht sich für ein Verbot von Heizpilzen aus und verteidigt die Justiz weiterhin gegen Kritik aus der ÖVP. Das Ziel einer jeden grünen Regierungsbeteiligung sei der Kampf gegen den Klimawandel. Eine Koalition würde daher auch mit der SPÖ schwierig werden.
CORONAVIRUS: WIEN - WIEDERER�FFNUNG GASTRONOMIE
Innenpolitik

Premium Was das Ende der kalten Progression bringt

Die Steuerstufen werden künftig jährlich valorisiert, zum Teil sogar über der Inflation. Daneben haben sich ÖVP und Grüne auch auf einen Automatismus bei den Sozialleistungen geeinigt.
OeVP-GENERALSEKRETAeRIN SACHSLEHNER: 'PERSOeNLICHE ERKLAeRUNG'- RUeCKTRITTLaura Sachslehner: Abrechnung mit der ÖVP in der ÖVP-Parteizentrale
ÖVP-Rücktritt

Premium Sachslehner: "Das ist nicht mehr meine Welt"

Laura Sachslehner tritt als Generalsekretärin zurück und rechnet zum Abschied mit der ÖVP ab: Die Auszahlung des Klimabonus an Asylwerber verrate die Werte der Volkspartei. Aus der Wiener ÖVP kommt Zustimmung.
Die Klubchefin der Grünen konterte am Freitag der harten Kritik der ÖVP-Generalsekretärin, die die Koalition infrage gestellt hat.
Streit um Klimabonus

Maurer: "Fragwürdige Äußerungen" von Sachslehner, Wöginger rudert zurück

Nachdem die grüne Klubchefin Sigrid Maurer im Streit mit der ÖVP-Generalsekretärin nachlegte, ruderte ÖVP-Klubchef Wöginger zurück: Ein Ende der Koalition sei kein Thema. Man sei „pakttreu“.
In seiner halbstündigen Rede unterstrich Van der Bellen die Werte, die auf seinen Plakaten prangen.
Bundespräsidenten-Wahl

Van der Bellen startet Wahlkampf: Kollegen sind "aufgescheuchte Hühner"

Zum Wahlkampf-Auftakt betont Bundespräsident Alexander Van der Bellen seine langjährige Erfahrung und mahnt jüngere Mitbewerber vor der Gefahr, sich in Abhängigkeiten zu begeben.
20220831 Pressekonferenz zu neuer Rekrutierungskampagne der Polizei WIEN,OESTERREICH - 31. AUGUST: Landeshauptmann und
Leitartikel

Premium Wien vs. Bund: Der tiefe Graben zwischen Rathaus und Ballhausplatz

Wie die Selbstherrlichkeit der Wiener SPÖ und der Revanchegedanke der ÖVP zur fortschreitenden Zerrüttung zwischen Stadt und Bund beitrugen.