Sigrid Maurer

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Sigrid Maurer im »Presse«-Überblick
Den Koalitionspartner, aber auch die SPÖ sieht die Grüne Klubobfrau in einem „teilweise bedauernswerten Zustand“.
EU-Wahl

Sigrid Maurer: „Drei Mandate sind natürlich das Ziel“

Bei der bevorstehenden EU-Wahl sei es natürlich das Ziel der Grünen, die drei Mandate zu behalten, aber auch, einen Rechtsrutsch zu verhindern. Die ÖVP und SPÖ sieht sie „in einem teilweise bedauernswerten Zustand“.
Einst hatte Maurer 18 Monate lang Hausverbot im Parlament, weil sie 2010 während einer Budgetdebatte von der Besuchergalerie aus Flugzettel in den Plenarsaal geworfen hatte.
Interview

Maurer zur Genderdebatte: „Das ist eines Kanzlers nicht würdig“

Die grüne Klubobfrau, Sigrid Maurer, erklärt, was diese Regierung bis zum Wahltermin noch auf den Weg bringen kann, warum sie die FPÖ für rechtsextrem hält und Türkis-Grün wieder machen würde.
Maurer verhandelt die wichtigsten Gesetze mit.
Nummer Zwei der Partei

Sigrid Maurer: Von der Reizfigur zur Polit-Strategin

Früher galt sie als Rebellin, doch als Klubobfrau der Grünen ist „Sigi“ pragmatischer geworden. Heute ist sie eines der wichtigsten Bindeglieder der Koalition.
ÖVP-Klubchef August Wöginger und Grünen-Klubchefin Sigi Maurer im Rahmen einer Sondersitzung des Nationalrates am Mittwoch, 30. August 2023, im Parlament in Wien.
Regierungspolitik

„Von Struktur her falsch aufgebaut“: Erneuerbaren-Wärme-Gesetz auf Schiene?

ÖVP-Klubobmann August Wöginger und Grünen-Klubobfrau Sigrid Maurer rücken aus, um zu betonen, dass sich Türkis-Grün weiter auf Schiene befinden. Zuvor hatte VP-Energiesprecherin Graf mit Kritik für Verwirrung gesorgt.
Maurer warnt vor der FPÖ.
Interview

Maurer: „Normalitäts-Debatte hat intellektuellen Tiefpunkt erreicht“

Sigrid Maurer erklärt, was ihrer Ansicht nach nicht „normal“ ist, sie spricht über das Regieren in der Krise und ihre eigene politische Zukunft.
Klubobmann Wöginger sprach von einer „dramatischen Veränderung“ in den letzten zwei Jahren bei den Zinssätzen.
Kredite

Umstieg auf Fixzinskredite? ÖVP lehnt Grünen-Vorschlag ab, ist aber offen für Hilfe

„Das, was uns eint: Dass wir jenen Menschen, und vor allem Familien unter die Arme greifen wollen“, sagte ÖVP-Klubobmann August Wöginger nach der Ministerratssitzung. Die Maßnahmen, wie man dorthin komme, müssten „diskutiert“ werden. Der Entwurf des grünen Parlamentsklubs sei aber kein Thema

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.