Sipri

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Sipri im »Presse«-Überblick
Symbolbild: Chinas atomar bestückte Interkontinentalraketen vom Typ DF-41 während einer Militärparade
Krieg & Frieden

SIPRI schlägt Alarm: Atomwaffenarsenale werden weltweit aufgestockt

„Wir driften in eine der gefährlichsten Perioden der Menschheitsgeschichte“, warnt SIPRI-Direktor Dan Smith. Es müssten „unbedingt“ Wege der Zusammenarbeit gefunden werden, um geopolitische Spannungen abzubauen.
Rüstung

Sipri-Bericht: Europas Waffenimporte sind massiv gestiegen

Europa importierte zwischen 2018 und 2022 fast 47 Prozent mehr Waffen als in den Jahren zuvor. Die USA profitieren am meisten vom europäischen Aufrüsten.
Aufnahme vom 19. Februar 2022: Start einer ballistischen Interkontinentalrakete zu Trainingszwecken
Ukraine-Konflikt

Sipri: Atomkrieg ist unwahrscheinlich, aber möglich

Kremlchef Putin nennt Russland eine "der mächtigsten Nuklearmächte der Welt". Das Stockholmer Friedensinstitut geht davon aus, dass das Land über 6255 Atomwaffen verfügt.
Versandfertige 155-mm-Artilleriegranaten werden am 12. April 2023 in der Scranton Army Munitionsfabrik im US-Bundesstaat Pennsylvania, gelagert.
Sipri-Bericht

Die Welt hat noch nie so viel Geld für Rüstung ausgegeben

Nicht nur der Ukraine-Krieg lässt die weltweiten Militärausgaben auf einen Rekordwert hochschnellen. Alleine die USA haben mit 877 Milliarden Dollar einen Anteil von 40 Prozent an den weltweiten Ausgaben für Rüstung. In Europa wird teurer aufgerüstet, als am Ende des Kalten Krieges.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.