Strabag

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Strabag im »Presse«-Überblick
Eine RBI-Werbung in Moskau wird entfernt.
Economist

Nationalbank-Chef Holzmann zum Strabag-Oligarchen-Deal der Raiffeisen: „Es gibt ein Restrisiko“

Laut österreichischem Nationalbank-Gouverneur sei zwar davon auszugehen, dass das umstrittene Milliardengeschäft, mit dem Raiffeisen einen guten Teil der Gewinne aus Russland herausbrächte, sanktionskonform sei. Aber die Behörden können keinen Blankoscheck ausstellen.
Aktien

Strabag drückt Deripaksa-Anteil durch Kapitalerhöhung auf 24,1 Prozent

Deripaskas Rasperia verschwindet damit aus dem Register der wirtschaftlichen Eigentümer.
Madlen Stottmeyer im Podcast-Studio der „Presse“.

Wieso Raiffeisen International wieder Schlagzeilen macht

Zu Gast in dieser Folge ist Madlen Stottmeyer und wir reden über Ausschreibungen der RBI in Russland, die die „Fiancial Times“ ausgegraben hat und die Frage, ob und wie die Raiffeisen noch aus ihrem Russlandgeschäft aussteigen kann.
Bau

Strabag steigert Bauleistung auf Rekordniveau

Die größten Zuwächse gab es in Deutschland und Rumänien sowie beim Straßenbau in Polen. Der Auftragsbestand reicht für mehr als ein Jahr, die Bauleistung soll auch heuer leicht steigen.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.