Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Ulli Sima

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Ulli Sima im »Presse«-Überblick
20220509 Umweltministerium - Launch der Green Finance Alliance WIEN, OESTERREICH - 9. MAI: Infrastrukturministerin Leono
Stadtgespräch

Premium Lobau-Tunnel: Bringt die ÖVP Gewesslers Plan zu Fall?

Eine ÖVP-Teilorganisation könnte die Pläne der grünen Verkehrsministerin stoppen - mit drastischen Konsequenzen für Türkis-Grün im Bund.
BAUSTELLENBESUCH BIRGIT HEBEIN
Verkehr

Rotes Ringen um Hebeins Pop-up-Erbe

Die Bezirks-SPÖ will einen Radweg in der Hörlgasse, Sima zögert.
Stadtrechnungshof

Premium Wiener Magistratsabteilung besitzt Kampfflugzeug

Die Prüfer des Wiener Magistrats haben sich den Fuhrpark der MA 48 (Fuhrpark, Straßenreinigung, Müllentsorgung) angesehen. Und dabei verblüffende Entdeckungen gemacht.
Markus Figl will Kamerdaten nicht lange speichern.
Verkehr

Premium ÖVP und SPÖ vereint gegen Daten-Protest in der Innenstadt

Datenschützer warnen vor Kontrollkameras in der verkehrsberuhigten City. Markus Figl, Bezirksvorsteher des ersten Bezirks, will Daten „so schnell wie möglich“ löschen, sieht dafür aber ebenso wie die Wiener SPÖ Verkehrsministerin Leonore Gewessler (Grüne) am Zug.
13. OeSTERREICHISCHER RADGIPFEL 'GEMEINSAME OFFENSIVE VON BUND, LAeNDERN UND GEMEINDEN ZUR STAeRKUNG DES RADVERKEHRS'
Interview

Premium Rot-grüner Crash um die autofreie Wiener City

Die Wiener Verkehrsstadträtin Ulli Sima macht im „Presse“-Gespräch Druck auf Ministerin Leonore Gewessler: „Wenn sie Klimaschutz ernst meint, muss sie die Straßenverkehrsordnung ändern lassen.“ Nur so kann das Herz der Stadt verkehrsberuhigt werden.
Verkehrsberuhigung

NGOs warnen vor geplanter Überwachung der Zufahrten zur Wiener Innenstadt

Die Stadt plant Kameras an den Zufahrten in die Innenstadt zu installieren, um eine Verkehrsberuhigung zu erzielen. Organisationen wie Epicenter Works und Amnesty International üben scharfe Kritik.