Volkshochschule

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Volkshochschule im »Presse«-Überblick
Rettungspaket

Sanierungsfall Volkshochschulen

Covid-Ausfälle, Inflation und viele Jahre Defizit-Betrieb: Um das Programm 2023 zu retten, brauchen die Wiener VHS fünf Millionen Euro extra. Lang reichen wird das nicht.
Volkshochschule in der Neumayrgasse 14 in Ottakring, um 1930.
Spectrum

Die vergessenen Spenderinnen und Spender des Volksheim Ottakring

In wenigen Monaten wird das Volksheim Ottakring generalsaniert sein und seine Tore für Lernende öffnen. Ob die Tafeln mit den Spendernamen, die von den Nationalsozialisten entfernt wurden, wieder aufgehängt werden?
Teuerung

Stadt Wien schießt Volkshochschulen fünf Millionen Euro zu

Bildungsstadtrat Christoph Wiederkehr kündigt an, dass „ohne Tabus auf alle möglichen Maßnahmen“ geschaut werden soll, um das Fortbestehen der Volkshochschulen zu sichern.
Kontrolle

"Millionenloch": Grüne lassen Wiener Volkshochschulen vom Stadtrechnungshof prüfen

Die Wiener Grünen wollen eine kürzlich erteilte Sonderförderung von fünf Millionen Euro prüfen lassen. Die Stadt begründete die Maßnahme mit der allgemeinen Teuerung.
Typisch 1970er. Und jetzt? Bezirkszentrum Kagran mit dem mittlerweile verlassenen Bezirksamt . . .
Wiener Ansichten

Bernoullistraße: Die wahren Werte hinterm Waschbeton

Ein Bezirkszentrum und die „gute, alte Zeit“ von morgen: Beobachtungen in Kagran.
Symbolbild
Zusatzkosten

Wie finde ich die beste Nachhilfe?

Zum Semesterstart beleuchtet „Die Presse“ die vielen Zusatzkosten, die der Schulbesuch verursacht. Eine häufige Ausgabe betrifft die Nachhilfe, die viele Schüler in Anspruch nehmen müssen. Doch Preis und Qualität variieren massiv.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.