VPI

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema VPI im »Presse«-Überblick
 In der Gastronomie und Hotellerie lagen die Preissteigerungen im September allerdings noch deutlich über der Marke von zehn Prozent.
Verbraucherpreise

Inflation im September auf sechs Prozent gesunken

In ihrer Schnellschätzung prognostizierte die Statistik Austria noch eine September-Inflation von 6,1 Prozent. Gastronomie und Hotellerie lösten Haushaltsenergie als Hauptpreistreiber ab.
Wenn man sich mit den Händlern an der Wall Street unterhält, kann man den Eindruck gewinnen, dass die US-Inflationsrate momentan die einzig relevante Maßzahl ist. 
Economist-Insider

Von Inflationszahl zu Inflationszahl

Geht die US-Inflation zurück, herrscht Euphorie. Bleibt sie unverändert hoch oder steigt sie wieder an, rasseln die Kurse nach unten. Bei dem ganzen Lärm lohnt es sich, sich daran zu erinnern, dass sich ein intelligenter, langfristig orientierter Investor davon nicht ablenken lässt.
Der heimische Energieversorger Salzburg AG senkt gegen Ende der Heizsaison mit 1. April den Gaspreis.
Energiepreise

Salzburg AG senkt Gaspreise mit 1. April

Zum Ende der Heizsaison sinken die Gaspreise um rund 33 Prozent auf voraussichtlich rund 6,6 Cent pro Kilowattstunde. Die Grundentgelte für TV und Internet werden indes ab 1. Mai geringfügig erhöht.
In den Niederlanden gab es sogar eine Tiefkühlpizza-Preisdeflation.
Österreich

„Pizzaflation“: Fertigpizza-Teuerung hierzulande über EU-Schnitt

In Österreich lag die Preissteigerung im EU-Vergleich mit 9,5 Prozent deutlich über dem Durchschnitt.
Die Teuerung in der Schweiz hat im September erstmals seit gut einem halben Jahr wieder leicht angezogen.
Teuerung

Inflation in der Schweiz steigt auf 1,7 Prozent

Zuletzt war die Jahresinflation im Februar leicht angestiegen, damals lag sie allerdings mit 3,4 Prozent auf einem deutlich höheren Niveau.
Der Namensgeber der Benya-Formel, der ehemalige ÖGB-Chef Anton Benya (re.), im Parlament mit dem einstigen Außenminister Leopold Gratz.
Berechnungsmodelle

Wie der Lohnzuwachs ermittelt wird

Die sogenannte Benya-Formel ist angesichts der hohen Inflation in der Kritik. Wie könnte eine alternative Berechnungsmethode aussehen?

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.