Wiener Berufsrettung

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Wiener Berufsrettung im »Presse«-Überblick
Die Wiener Berufsrettung verzeichnet immer mehr Einsätze wegen Drogen- und Medikamentenmissbrauchs
Notfälle

Immer mehr Einsätze für Wiener Berufsrettung wegen Drogen und Medikamenten

Die Zahl der Rettungseinsätze wegen Drogen- und Medikamentenmissbrauchs schießen in allen Altersgruppen in die Höhe. Vor allem die Versuche von Selbstmedikation seien in Problem, erklärt die Wiener Sucht- und Drogenkoordination.
Ein Bauanhänger hatte sich gelöst und rollte auf die Gleise.
Schottentor

U-Bahn kracht in ein Baufahrzeug in Wien

Der Unfall ereignete sich auf der Linie U2 zwischen Schottentor und Schottenring. Sechs Menschen wurden leicht verletzt.
Die Feuerwehr war etwa eine Stunde vor Ort.
Wien

Mann erlitt bei Wohnungsbrand schwere Verbrennungen

Die Feuerwehr konnte die Flammen rasch löschen.
Eine erste Fahndung nach dem Täter blieb ohne Erfolg.
Wien

Wieder Messerattacke in Favoriten: Mann verletzt

Der Täter wollte den Mann ausrauben und stach ihn in den Bauch. Er konnte flüchten. Das Opfer ist nicht in Lebensgefahr.
Der betroffene Bub wurde von einem Notarzt versorgt und ins Spital gebracht.
Brigittenau

13-jähriger Wiener sticht Mitschüler stumpfe Schere in den Kopf

Ein Streit auf dem Nachhauseweg nach der Schule in der Brigittenau war eskaliert. Das zwölfjährige Opfer wurde ambulant behandelt.
Zwei Feuerwehrmänner, ein Fahrgast im Bus sowie der Autofahrer wurden bei dem Unfall in Favoriten verletzt.
Favoriten

Vier Menschen bei Unfall zwischen Feuerwehrauto, Pkw und Bus in Wien verletzt

Die Feuerwehr war auf dem Weg zu einem Einsatz. Beim Rechtsabbiegen kollidierte es mit einem Auto und weiterer Folge mit einem Linienbus.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.