Wiener Linien

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Wiener Linien im »Presse«-Überblick
Als Gregor S. eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich zu einem ungeheuren Gleissauger verwandelt.
Morgenglosse

Die Wiener Linien wollen uns ärgern

Baustellen, Störungen & Co.: Der öffentliche Verkehr, wie Franz Kafka ihn für einen Roman ersonnen hätte.
Ein entgleister Gleisbettsauger sorgte am Dienstagvormittag für eine längere Unterbrechung der Linie U6.
Öffentlicher Verkehr

Wiener-Linien-Chefin zum U6-Vorfall: „Volles Verständnis, dass sich die Menschen ärgern“

Alexandra Reinagl, Geschäftsführerin der Wiener Linien, bedauert die Störung der U6. Wegen Bauarbeiten werde es für die Fahrgäste noch „ein paar unangenehme Sommer“ geben.
Der Unfall ereignete sich in de U2-Station Schottenring.
Unfall

Sehbehinderter Mann von U-Bahn in Wien erfasst und getötet

Der 55-Jährige stürzte trotz Blindenstock auf die Gleise der U2. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. Der Fahrer erlitt einen Schock.
„Andiletten“ gab es schon einmal vom ehemaligen Skispringer Andi Goldberger. Nun hat die SPÖ welche lanciert.
Schaulustig

Stilkolumne: Fanartikel mit Wiener Witz (nicht Fußball!)

In Wien hat man eine Schwäche für Fanartikel mit Augenzwinkern. Jüngster Zuwachs sind Bablers „Andiletten“.
Alexandra Reinagl bleibt weitere fünf Jahre Chefin der Wiener Linien.
Personalia

Alexandra Reinagl bleibt Chefin der Wiener Linien

Reinagl ist seit November Chefin des Öffi-Unternehmens. Nun wurde ihr Vertrag um weitere fünf Jahre verlängert.
Für den Spatenstich zu der neuen Straßenbahnlinie 12 hat man extra Sand aufgeschüttet.
Baustart

Sand-Schupfen für die neue Straßenbahnlinie 12

Die neue Straßenbahnlinie 12 verbindet die Wiener Bezirke Josefstadt, Alsergrund, Brigittenau und Leopoldstadt. Die Bauarbeiten sind gestartet. Im Herbst 2025 soll alles fertig sein.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.