Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Wilfried Haslauer

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Wilfried Haslauer im »Presse«-Überblick
ÖVP

ÖVP-Vorstand ohne gewichtige Oberösterreicher

Sowohl Landeshauptmann als auch Staatssekretärin hatten Wichtigeres zu tun.
Platter hatte gefordert, dass das sogenannte "Volkswohnungswesen" von Bundes- in Länderkompetenz wandern sollte. (Archivbild)
Verfassungsänderung

Leerstandsabgabe: Platter bekommt Rückenwind aus Ländern

Platter forderte mittels Verfassungsänderung eine Verländerung des "Volkswohnungswesens" für höhere Abgaben. ÖVP- und SPÖ-Landeshauptleute begrüßen jetzt den Vorschlag.
Klubstatus

Neos-Streit führt zu neuen Verhältnissen im Salzburger Landtag

Der abgewählte Neos-Klubobmann Josef Egger wechselt in den ÖVP-Klub. ÖVP und Grüne könnten somit das letzte Jahr vor der Landtagswahl 2023 auch ohne die Neos regieren.
Im Handel dürfte wie in der Gastronomie und im Freizeitbereich wieder die FFP2-Maske eingeführt werden. Die entsprechende Verordnung verspätet sich allerdings.
Corona-Maßnahmen

Verordnung liegt vor: Quarantäne kann nach fünf Tagen enden

Koalitionärer Unmut hat die Verhandlungen erschwert. Nun aber ist fix: Die FFP2-Pflicht kommt in allen Innenräumen wieder - nur in der Nachtgastronomie und bei größeren Events gilt wahlweise die 3-G-Regel.
Das flächendeckende Gratis-Testangebot in Österreich wird eingeschränkt. "Wer einen Test braucht, bekommt ihn aber", betonte der Gesundheitsminister.
Bundesländerrundruf

10 Gratis-Tests pro Monat: Neue Teststrategie stößt auf geteilte Reaktionen

Vor allem ÖVP-geführte Länder wollen den Plan des Bundes umsetzen. Kärnten zeigt sich noch zurückhaltend, Kritik kommt aus Wien. Die Bundeshauptstadt hat am Nachmittag neue Maßnahmen verkündet.
"Wenn jemand krank ist, ist er infektiös und sollte jedenfalls zu Hause bleiben", meint Peter Kaiser.
Debatte

Kaiser und Doskozil gegen Abschaffung der Quarantäne für Corona-Infizierte

Auch für Kranke ohne Symptome brauche es gewisse Einschränkungen, meint der Kärntner Landeshauptmann.