Wirecard

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Wirecard im »Presse«-Überblick
Da war noch Geld für die Anwälte da: Markus Braun im Sommer des Vorjahres.
Gericht

17 Mio. aufgebraucht: Anwalt von Ex-Wirecard-Chef Braun gibt ab

Markus Braun, Ex-Vorstandschef von Wirecard, hat seinen Hauptverteidiger in München verloren. Er bekommt einen Pflichtverteidiger.
Ex-Verfassungsschützer Egisto Ott sitzt seit April in U-Haft.
Spionageaffäre

Egisto Ott bot FPÖ-Politiker Jenewein Job bei Wirecard an

Mutmaßlicher Russland-Agent Ott schrieb dem freiheitlichen Politiker Jenewein, es wäre für ihn „jederzeit Platz bei Wirecard“. Eine Antwort Jeneweins dazu liegt aber nicht vor. Die Freiheitlichen stehen einem U-Ausschuss zu Russland mittlerweile offen gegenüber.
Gastkommentar

Bilanztricksereien: Verkommt gerade die Wahrheit?

Österreich wirkt wie ein Tummelplatz für Bilanzfälschungen. Ein bisschen lügen ist nicht so schlimm, oder?
Wirecard

Gesuchter Wirecard-Manager Marsalek soll in Moskau gelebt haben

Deutsche Behörden sollen vor mehr als einem Jahr vom russischen Geheimdienst informiert worden sein. Eine Anfrage Moskaus zur Einvernahme des Verdächtigen wurde laut „Bild“ vom deutschen Bundesnachrichtendienst nie beantwortet.
Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) und FPÖ-Chef Herbert Kickl
Leitartikel

Eine Posse mit Potential: Der Fall Ott – ein Machtkampf

Erst stand die ÖVP im Visier der einen, nun steht die FPÖ im Visier der anderen. Ein Spionage-Roman als Wahlkampfdrehbuch.
Fahndungsfotos von Ex-Wirecard-Vorstand Jan Marsalek.
Wirtschaftskriminalität

Wirecard-Zeuge Klestil: „Die Suppe war zu dünn“

Laut Ex-Aufsichtsrat Stefan Klestil gab es zu wenig Indizien, um den ehemaligen und inzwischen flüchtigen Chef der bankrotten Wirecard, Jan Marsalek, zu entlassen. Überhaupt sei die Kontrolle im Aufsichtsrat nicht so leicht gewesen.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.