Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Wissenschaftsfonds FWF

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Wissenschaftsfonds FWF im »Presse«-Überblick
Klimainitiative

Wie das Hochgebirge zur Lebensaufgabe wurde

Georg Kaser ist weltbekannter Klimaforscher. Der Glaziologe hat fast zwei Jahrzehnte lang am IPCC–Bericht mitgearbeitet.
Die Tagebucheinträge von Karl Benedict Hase geben Einblick in das Pariser Gelehrtenleben im 19. Jahrhundert.
Sprachwissenschaft

Premium Pariser Leben auf Altgriechisch

Der Gräzist William M. Barton untersucht anhand eines verschollen geglaubten Tagebuchs das Altgriechische, wie es im 19. Jahrhundert verwendet worden ist.
FWF-Chef Christof Gattringer: „Fakten erfordern ein gewisses Grundwissen.“
Interview

Premium Christof Gattringer: "Viele wissen nicht, wie Forschung funktioniert"

Wissenschaft in der Vertrauenskrise? FWF-Präsident Christof Gattringer über die Verlockungen von Verschwörungstheorien, Anwendungsrelevanz im Konjunktiv und Problemfelder wie den hohen Publikationsdruck.
Dr. Sonja Rittchen, MedUni Graz
Junge Forschung

Leidenschaft fürs Immunsystem

Die Biochemikerin Sonja Rittchen forscht an übereifrigen Immunzellen in der Lunge und wie sich diese stoppen lassen. Dazu braucht es Frustrationstoleranz und Teamgeist.
Ohne Duft, kaum Bestäuber.
Bestäubung

Klimaerwärmung raubt Blüten ihren Duft

Fünf Grad mehr können ausreichen, um etwa der Erdbeere ihren Duft zu entwenden. Folglich können Bestäuber die Blüten nicht mehr finden. Eine Bedrohung für Ökosystem und Ernteerträge.