Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Wolfgang Schäuble

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Wolfgang Schäuble im »Presse«-Überblick
Wolfgang Schäuble, Wolfgang Sobotka und der designierte Präsident des Bundesrates, Günter Kovacs
Hohes Haus

Gegen Genderstern und Wissenschaft? Sobotka verteidigt Schäuble

Politik lasse sich nicht durch Wissenschaft ersetzen, sagte der deutsche Ex-Bundestagspräsident bei der Parlamentseröffnung in Wien. Und: „Wenn ich für Gleichberechtigung bin, kann ich gegen das Gender-Sternchen sein.“
"Jeder versucht es nach besten Kräften. Ich bin aber nicht der Schiedsrichter."
Interview

Premium Wolfgang Schäuble übt Selbstkritik an Umgang mit Putins Regime

Das CDU-Urgestein Wolfgang Schäuble über Fehler im Umgang mit Russland, deutsche Alleingänge und seine Sorge um die Demokratie.
Gastkommentar

Premium Das 17. Bundesland Deutschlands?

Bei der Eröffnung des österreichischen Parlaments hält Wolfgang Schäuble eine Festrede. Muss das sein?
Wolfgang Schäuble
Kommentar

Wolfgang Schäuble: Ein Abgang mit Stil

Nach einer klugen Grundsatzrede über Demokratie und Parlamentarismus verabschiedete sich Wolfgang Schäuble als bisheriger Bundestagspräsident in die zweite Reihe.
Berlin-Briefing

Premium Ein Feiertag für die Trägheit der Demokratie

Der Bundestag zelebrierte die Demut der Macht in einer Zeit, in der die Demokratie unter Druck steht.
Applaus von den Fraktionskollegen für Bärbel Bas, nachdem sie zur Bundestagspräsidentin gewählt worden war.
Konstituierende Sitzung

Bärbel Bas: Eine Bundestagspräsidentin für Deutschland

Bärbel Bas will auf die Bürger im Land zugehen, „denen 'die Politik' fremd geworden“ sei. Ihr Voränger Wolfgang Schäuble mahnt die Einhaltung des demokratischen Prinzips - auch wenn es um rasches Handeln etwa gegen den Klimawandel geht.