Schnellauswahl
Eine Veranstaltung von:



In Kooperation mit:

Video zur ALC-Preisverleihung

Die besten Unternehmen Burgenlands im Scheinwerferlicht

Die glänzende Business-Party für die burgenländischen Erfolge. Einen Abend lang stand die burgenländische Wirtschaft wieder im Glanz der Scheinwerfer.

Leier mit Wachstumsschub

Baustoffspezialist aus Hortischon verzeichnet das beste und erfolgreichste Jahr seiner Unternehmensgeschichte.

Siedlungsgenossenschaft passt Arbeitsplätze an Bedürfnisse an

Oberwarter gemeinnützige Bau-, Wohn- u. Siedlungsgenossenschaft erkennt die zahlreichen Vorteile, die inklusive Teams dem gesamten Betrieb bringen

Die Rankings der besten Unternehmen Burgenlands

Alle Ergebnisse in der Gewinner-Tabelle zur Ansicht und Download.
Interview

„Arbeitskräfte, Anbindung, Ausbildungsbereitschaft - das ist unser Triple A“

Landeshauptmann Hans Peter Doskozil will das Burgenland zum Klimaschutzvorreiter machen. Bis 2050 sollen die CO2-Emissionen um 90 Prozent gesenkt werden.
Bildung

„Wir wollen die Forschungsquote endlich nach oben bewegen“

Das Burgenland setzt auf den Ausbau der Fachhochschule, zugleich setzt die Bildungspolitik aber auch im Kindergarten und in den Volksschulen an. Seit 1. November gibt es im Burgenland landesweit den Gratiskindergarten.
Interview

„Bei 1700 Euro Mindestlohn würden wir nichts mehr verkaufen“

Wirtschaftskammer Burgenland-Präsident Peter Nemeth betont, ein verordneter Mindestlohn von 1700 Euro netto würde das komplette Wirtschaftssystem im Burgenland ins Wanken bringen und die heimischen Betriebe mit 900 Millionen Euro belasten.
Interview

„Nur Bildung und hochwertige Jobs sichern unseren Wohlstand“

IV-Burgenland-Präsident Manfred Gerger glaubt, dass eine schwächer werdende Konjunktur nicht den Fachkräftemangel aufhebt. Betriebe suchen nach wie vor Techniker und IT-Kräfte. Dafür müsste das Bildungswesen grundlegend modernisiert werden.